Lösungen
Solution picture
Hochfrequenz-Komponenten für WLAN-Hotspot an der Fan-Meile in Berlin

Seit September wird ein öffentlicher Gigabit-WLAN-Zugangspunkt an der berühmten Fan-Mile in Berlin, Deutschland, getestet. HUBER+SUHNER trägt mit WiFi-Antennen und Koaxialkabeln dazu bei, dass Nutzer vor Ort kostenlos 30 Minuten lang surfen, chatten und streamen können.
 

Deutsch
Wir verwenden Cookies, um die Website und unsere Dienste zu verbessern. Sie akzeptieren die Verwendung von Cookies, wenn Sie weiter auf dieser Seite navigieren oder dieses Banner schliessen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

HUBER+SUHNER stellt auf der Electronica 2018 phasenstabile Kabel für kritische Anwendungen vor

Die neuen konfektionierten Consistent-over-Temperature (CT) Kabel eignen sich für schwankende Temperaturen und bieten höhere Zuverlässigkeit, Stabilität und Präzision.

HUBER+SUHNER stellt auf der Electronica 2018 phasenstabile Kabel für kritische Anwendungen vor

HUBER+SUHNER CT Kabelassemblies

HUBER+SUHNER, weltweit führender Hersteller von Komponenten und Systemlösungen für optische und elektrische Verbindungstechnik, feiert auf der Münchner Electronica vom 13. bis 16. November 2018 die Premiere seiner neuesten Kabelassemblies mit nie dagewesener Stabilität und Zuverlässigkeit unter anspruchsvollen Bedingungen.

Das internationale Unternehmen mit Sitz in der Schweiz stellt seine fünf neuen und verbesserten phasenstabilen CT Kabelassemblies vor, die speziell für Anwendungen entwickelt wurden, bei denen Verbindungen mit präziser Signallaufzeit erforderlich sind. Mit seiner robusten und zuverlässigen Verbindungstechnik ermöglicht HUBER+SUHNER neue Einsatzmöglichkeiten bei schwankenden Temperaturen für vielseitigste Anwendungen, in denen es auf Phasenstabilität ankommt. Die neuen Assemblies zeichnen sich jedoch nicht nur durch branchenführende Phasenstabilität bei Temperaturschwankungen aus. Unterschiedlichste Kabelausführungen erfüllen alle erdenklichen Anforderungen und sie eignen sich für den Einsatz in der Hochfrequenztechnik, Luft- und Raumfahrt, Wehrtechnik sowie für industrielle Test- und Messtechnik.


Darüber hinaus zeichnen sich die Lösungen dadurch aus, dass ihre Einfügedämpfung im Vergleich zu herkömmlichen Koaxialkabeln im Temperaturverlauf deutlich stabiler ist. Ermöglicht wird dies dank innovativem Design, Aufbau und speziell entwickelten Materialien.

„Aufgrund unseres bewährten Know-hows im Bereich Kommunikationstechnik für anspruchsvolle Anwendungen wissen wir genau, was der Markt und, wichtiger noch, unsere Kunden von Kabel-Assemblies erwarten. Forschung und Entwicklung bilden das Rückgrat unseres Unternehmens und die neuen CT Kabelassemblies sind das beste Beispiel dafür“, so Eduardo Romero, Produktmanager bei HUBER+SUHNER. „Die neuen Assemblies bieten höhere Präzision, Stabilität und Zuverlässigkeit bei wiederholten Temperaturschwankungen und eignen sich ausnahmslos für alle Temperaturbereiche und Branchen.“

Romero ergänzt: „Die neuen und verbesserten CT Varianten der bewährten Produktreihen Sucoform, EZ, Minibend und Multiflex sind praktisch und wirtschaftlich, ohne bei Leistung und Zuverlässigkeit Kompromisse einzugehen. Wenn unsere Kunden keine Probleme mehr mit Temperaturschwankungen in ihren Kabel-Assemblies haben, führt das letztendlich zu höherer Präzision, Stabilität und Zuverlässigkeit – ein Gewinn für alle Beteiligten.“

Besucher der Electronica finden HUBER+SUHNER in Halle B2 der Messe München, am Stand 439, vom 13. bis 16. November 2018.

Für einen Gesprächstermin oder eine Produktdemonstration wenden Sie sich bitte an das HUBER+SUHNER Team unter den unten stehenden Angaben.

Axel Rienitz
HUBER+SUHNER AG
+41 71 353 4220
axel.rienitz@hubersuhner.com

Medienkontakt

Patrick G. Köppe
Corporate Communications

E-Mail
+41 44 952 25 55


Axel Rienitz
Fachmedien

E-Mail
+41 71 353 42 20