German

HUBER+SUHNER stärkt technologische Kompetenz im Hochfrequenz-Systemgeschäft

HUBER+SUHNER erwirbt 100 Prozent der Inwave Elektronik AG in Reute (Schweiz). Das Unternehmen ist spezialisiert auf Mikrowellen- und RF-over-Fiber-Lösungen. Mit dem Kauf stärkt HUBER+SUHNER die technologische Kompetenz im Hochfrequenz-Systemgeschäft.

HUBER+SUHNER erwirbt zur gezielten Stärkung des Know-hows im Hochfrequenz-Systemgeschäft die Aktivitäten der Inwave Elektronik AG in Reute. Das inhabergeführte Unternehmen mit vier Mitarbeitenden ist spezialisiert auf Engineering und Prototypenbau von Mikrowellen- und RF-over-Fiber-Lösungen (Konvertierung von Hochfrequenz- auf analoge Fiberoptik-Signale und umgekehrt), die zunehmend an Bedeutung in hochwertigen Anwendungen gewinnen, beispielsweise in industriellen Hightech-Nischen oder GPS-Lösungen.

Die Integration und die Verlagerung der umsatzmässig sehr kleinen, aber für die Zukunft wichtigen Aktivitäten in den Geschäftsbereich Hochfrequenz in Herisau werden bis Ende 2018 erfolgen. Über die finanziellen Details der Transaktion haben beide Parteien Stillschweigen vereinbart.

Patrick G. Koeppe
Head Corporate Communications
Phone +41 44 952 25 60
pressoffice@hubersuhner.com

Medienmitteilung (PDF)

Medienkontakt

Patrick G. Köppe
Corporate Communications

E-Mail
+41 44 952 25 55


Axel Rienitz
Fachmedien

E-Mail
+41 71 353 42 20