German

Macro Cells

Macro Cells
Der Aufbau einer drahtlosen Kommunikationsinfrastruktur erfordert sowohl Hochfrequenz- als auch Fiberoptiklösungen. HUBER+SUHNER verfügt über jahrelange Expertise in beiden Technologien und bietet die geeignete Lösung für jede Macro Cell Anwendung. Die One-Stop-Shop-Lösung verringert die Komplexität für den Kunden und erschliesst weitere betriebswirtschaftliche Vorteile.

Treu unserem Motto "Excellence in Connectivity" streben wir stets die Optimierung unserer Produkte für Funkzellen an. Die Robustheit unserer HF-Komponenten, die eine hohe elektrische und mechanische Zuverlässigkeit garantiert, ist uns dabei besonders wichtig. Höhere Netzwerkeffizienz und geringerer Wartungsbedarf führen zu niedrigeren Betriebskosten.

Und: HUBER+SUHNER ist weltweit führend auf dem Markt der Lösungen für Remote-Radio-Installationen. Wir bieten eine breite Palette an kundenspezifisch angepassten FTTA (Fiber-to-the-Antenna)-, PTTA (Power-to-the-Antenna)- und HTTA (Hybrid-to-the-Antenna)-Produkten.

Zukunftssichere Netze
Wir beraten Netzbetreiber über die verfügbaren Installationsmethoden und deren Vorteile. Wir bieten fachkundige Beratung, um Installationskosten zu sparen und teure Folgekosten zu vermeiden. HUBER+SUHNER implementiert zukunftssichere, passive Kabelnetz-Infrastrukturen, die mit allen Produkten von Systemlieferanten kompatibel sind und auch zukünftige Generationen aktiver Systeme unterstützen.

HUBER+SUHNER bietet 3 verschiedene FTTA-Verkabelungssysteme: MASTERLINE Classic (MLC), MASTERLINE Extreme (MLE) und MASTERLINE Ultimate (MLU). MASTERLINE Verkabelungssysteme sind die effizientesten und am einfachsten zu installierenden Fiberoptiklösungen auf dem Markt. Dabei kommen glasarmierte Mehrfaser-Bündeladerkabel (6 bis 48 Fasern) zum Einsatz. Mit einem kurzen Fiberoptik-Jumper werden die Verkabelungssysteme einfach und schnell mit den herstellerspezifischen RRH-Schnittstellen verbunden.

MASTERLINE Ultimate verfügt über einen mit Verbindern ausgestatteten, werksseitig versiegelten Verbinderkopf mit bis zu 12 Q-ODC-2-Buchsen. Der robuste Verbinderkopf mit integrierter Zugöse ermöglicht ein einfaches Hochziehen des Kabels. Der gekapselte Verbinderkopf kann direkt mit einem einzigen Klick an der vormontierten Adapterplatte am Mast befestigt werden.

Leicht zu installieren
Kurze, einfach zu installierende Q-ODC-Fiberoptik-Jumper verbinden die RRH-Schnittstelle. MASTERLINE Extreme verfügt über einen robusten und äusserst kompakten Teiler, der die Fasern in 6 oder 12 Einzelkabel aufteilt, die mit Q-ODC-2-Erweiterungsverbindern konfektioniert werden. Der äusserst kompakte Aufteiler nimmt nur sehr wenig Platz am Mast in Anspruch, minimiert die Windlast und kann durch kleine Öffnungen (80 mm Durchmesser) gespeist werden.

MASTERLINE Classic verfügt über einen Teiler, der die Fasern in 6,12, 18 oder 24 Einzelkabel aufteilt, die mit LC-Duplexverbindern mit Hilfe von Unitube-Endstücken konfektioniert werden (2 Fasern in einem Rohr, um Platzbedarf zu reduzieren). Der Teiler wird in einer Verteilerbox befestigt und die LC-Duplexverbinder werden mit Adaptern angeschlossen. Kurze LC-Duplex-Jumper verbinden die RRH-Schnittstellen.

Empfohlene Produkte

Boxen für raue Bedingungen

Robuste Outdoor-FTTA (Fibre-to-the-Antenna)-Boxen werden häufig für Remote-Radioinstallationen verwendet. Die Installationsmethode mit Boxen ist kostengünstig und bietet eine Installationsflexibilität für Mobilfunknetzbetreiber. Üblicherweise wird ein Mehrfaser-Steigkabel an die mastmontierte FTTA-Verteilerbox angeschlossen, die anschliessend mithilfe von kurzen Übergangskabeln mit den Remote-Radio-Heads verbunden wird.

HUBER+SUHNER bietet robuste Outdoor-FTTA-Verteilerboxen in 4 verschiedenen Grössen, um Installationen von 3 bis 18 Remote-Radios je Standort zu ermöglichen. Alle Boxen sind mit Edelstahl-Montagehalterungen für eine leichte und schnelle Installation an Masten, Wänden und Turmfüssen ausgestattet. Mit Schutzentlüftung zum Ausgleich des Drucks und Vorbeugung der Wasserkondensation ausgestattet. Viele Ausschlagbohrungen ermöglichen flexible Kabelzuführung und die Verwendung von verschiedenen Kabeldurchführungs-Grössen.

MASTERLINE Kabelsysteme

Diskrete Glasfaserkabel für einfache RRHs

Diskrete Glasfaserkabel für einfache RRHs

Die Lösung mit diskreten Glasfaser- und Stromkabeln unterstützt beliebige Typen von Mobilfunkinstallationen; dabei ist es egal, ob sich Remote Radios zusammen (Installation an Mastspitze) oder verteilt auf Dächern von Gebäuden befinden.
HUBER+SUHNER ist führend bei der Entwicklung und Herstellung von Steckverbindern für raue Umgebungen (z. B. ODC, FullAXS, Q-ODC oder Q-XCO) und Kabel-Assemblies für Remote Radio Systeme. Das Installationsverfahren mit diskreten Kabeln ist die Standardlösung von Anbietern mobiler Systeme.
HUBER+SUHNER ist ein anerkannter und qualifizierter Hersteller von vorkonfektionierten Kabeln für zahlreiche Tier 1- und Tier 2-Systemanbieter.

MASTERLINE Classic (MLC)

MASTERLINE Classic (MLC)

Mehrfachkabel mit Verteilbox


MASTERLINE Classic nutzt separate Mehrfaser- und Mehrleiter-Steigleitungen aus Kupfer, die mit mastmontierten FTTA/PTTA-Verteilboxen verbunden sind, welche wiederum über kurze Überbrückungskabel mit den RRHs verbunden werden. Traditionell sind Mehrfachkabel mit Verteilboxen die bevorzugte Lösung für Installationen mit mehreren RRHs. Angesichts der steigenden Zahl an Remote Radios pro Standort sind der begrenzte Mastplatz und die Windlast zu kritischen Herausforderungen für Betreiber geworden.
Ausserdem kann es sein, dass Betreiber extra Leasingkosten für jede auf dem Mast platzierte Box zahlen müssen. Darum werden Verteilboxsysteme nach und nach von Lösungen ohne Boxen, wie MASTERLINE Extreme, abgelöst (siehe  Seite 42). Allgemein ist die Installationsmethode mit Boxen kosteneffektiv und ermöglicht eine flexible Installation. Sie erfordert jedoch auch die Handhabung und den Anschluss von LC-Verbindern für den Innenbereich an den Masttop-Verteilboxen. Viele Betreiber wollen vermeiden, dass Masttopboxen von ungeschulten und nicht autorisierten Personen geöffnet und gewartet werden.

MASTERLINE Extreme (MLE)

MASTERLINE Extreme (MLE)

Mehrfachkabel mit kompaktem Aufteiler

MASTERLINE Extreme mit Q-ODC-2-Verbindern ist eine im Hinblick auf Installation, Kosten und Platzbedarf am Mast besonders effiziente Lösung. Der kompakte Aufteiler minimiert die Windlast und lässt sich durch kleine Löcher (Durchmesser 80 mm) bestücken. Der robuste Push-Pull Q-ODC-Verbinder erlaubt es dem Installateur, die RRH-Überbrückungskabel mit einem einfachen "Klick" zu verbinden – ein echtes "Plug & Play"-Kabelsystem also. MLE mit Q-ODC ist zur Unterstützung von bis zu 12 Remote Radios verfügbar.
MASTERLINE Extreme mit einem Q-ODC-12-Verbinder ermöglicht es dem Installateur, 6 RRH-Überbrückungskabel mit einem "Click" zu verbinden, und lässt sich sogar durch Löcher mit einem Durchmesser von 20 mm installieren. Der Q-ODC-12-Verbinder zeichnet sich auf Basis des bewährten QN-Push-Pull-Stecksystems durch maximale Faserdichte aus und kann in einem Steckschritt 12 Fasern verbinden.
MASTERLINE Extreme ist die bevorzugte Wahl von Netzwerkinstallateuren, die auf einen problemfreien, zuverlässigen und effizienten Feldeinsatz setzen. Die MASTERLINE Extreme Produktfamilie von HUBER+SUHNER ist einzigartig auf dem Markt und bietet ein perfektes Preis-Leistungs-Verhältnis.

MASTERLINE Ultimate (MLU)

MASTERLINE Ultimate (MLU)

Mehradrige Steigkabel mit kompakter Verbinderleiste

MASTERLINE Ultimate ist das innovativste HUBER+SUHNER’Glasfaserverkabelungssystem für Remote-Radioinstallationen. Die vorkonfektionierten und werksseitig versiegelten Glasfasersysteme unterstützen bis zu 12 RRHs und verbinden die Remote Radios mittels leicht zu installierenden Q-ODC-Glasfaser-Übergangskabeln.

Die robuste Verbinderleiste mit integrierter Zugöse ermöglicht das einfache Hochziehen des Kabels ohne die Verwendung von Hebegriffen. Der gekapselte Verbinderkopf kann direkt mit einem einzelnen "Klick" an der vormontierten Adapterplatte am Mast befestigt werden. Durch diese einzigartigen Merkmale ist das MASTERLINE Ultimate hinsichtlich der Einfachheit der Mastinstallation, Robustheit und Effizienz das beste Produkt seiner Klasse.

PIM-Komponenten

Diese Komponenten von HUBER+SUHNER (Abschlüsse, Adapter usw.) haben eine exzellente PIM-Leistung und eignen sich ideal für verschiedene Anwendungen im Kommunikationsmarkt und im Test- und Messbereich.

Quick-Fit-Verbinder

Mobiles Backhauling

Mobile Backhaul-Antennen sind von kleiner Baugrösse und minimieren den visuellen Einfluss von Millimeterwellen-Punkt-zu-Punkt-Radios.

Kontakt
HUBER+SUHNER Inc.
Mr. Bill Burress
Regional Sales Director, FO Division
  +1 866 482 3778
  +1 704 587 1238
HUBER+SUHNER Inc.
Customer Service
Customer Service
  +1 866 482 3778
  +1 704 587 1238