Header Image

News

 
  • HUBER+SUHNER eröffnet hochmoderne Spritzguss-Fertigung in Herisau

    HUBER+SUHNER eröffnet hochmoderne Spritzguss-Fertigung in Herisau

    HUBER+SUHNER konzentriert ihre Spritzguss-Fertigung in Herisau am Standort „Mühle“. Investiert wurde auch in die Erneuerung des Maschinenparks. Der bisherige Standort „Tiefe“ wird aufgegeben.


  • HUBER+SUHNER steigert Umsatz und Gewinn

    HUBER+SUHNER steigert Umsatz und Gewinn

    4.4 % Umsatzwachstum in Schweizer Franken – EBIT-Marge am oberen Ende des angekündigten Zielbandes von 6–9 % – Konzerngewinn fast verdoppelt – Umstellung des Rechnungslegungsstandards auf Swiss GAAP FER – Mittelfristiges EBIT-Margen-Zielband angehoben


  • HUBER+SUHNER expands footprint in Japan, announces two new sales partners

    Partnership with M-RF will strengthen the company’s services in the communications sector while the partnership with RIX Corporation will strengthen services in the marine industry.


  • HUBER+SUHNER und ENGIE INEO unterzeichnen Rahmenabkommen für Modernisierung der TGV-Flotte

    HUBER+SUHNER und ENGIE INEO unterzeichnen Rahmenabkommen für Modernisierung der TGV-Flotte

    In den nächsten drei Jahren liefert HUBER+SUHNER komplette Verbindungslösungen für 140 TGV-Züge der SNCF und unterstützt so das weltweit erste Breitband-WiFi-Netz in Zügen mit Geschwindigkeiten von bis zu 300 km/h.


  • HUBER+SUHNER – solides Wachstum von Umsatz und Auftragseingang

    HUBER+SUHNER – solides Wachstum von Umsatz und Auftragseingang

    Im Geschäftsjahr 2016 stieg der Nettoumsatz um 4.4% auf CHF 737 Mio. Organisch, das heisst bereinigt um Portfolio-, Währungs- und Kupfereffekte, bewegte sich das Umsatzwachstum auf nahezu gleichem Niveau. Der Auftragseingang wuchs stärker als der Umsatz auf CHF 747 Mio. (+6.2%) und übertraf damit letzteren.


  • HUBER+SUHNER: Auszeichnung für nachhaltiges Umweltengagement

    HUBER+SUHNER: Auszeichnung für nachhaltiges Umweltengagement

    HUBER+SUHNER ist im CDP Klimawandel-Bericht 2015 als «Sector Leader Industrials» sowie als «Index/Country Leader in der Schweiz» mit Bestnoten bewertet worden. Im Rahmen der Award-Zeremonie am Dienstag erhielt das Unternehmen für sein Engagement für nachhaltige Prozesse in allen Bereichen eine Auszeichnung.


  • HUBER+SUHNER nach drei Quartalen auf solidem Wachstumskurs

    HUBER+SUHNER nach drei Quartalen auf solidem Wachstumskurs

    HUBER+SUHNER liegt auch nach dem dritten Quartal deutlich über dem Vorjahr. Der Auftragseingang betrug CHF 567.8 Mio., was einem Wachstum von 7% entspricht. Der Umsatz kletterte in der gleichen Periode um 5% auf CHF 558.8 Mio. Organisch, das heisst bereinigt um Portfolio-, Währungs- und Kupfereffekte, wuchs der Umsatz um 4.4%.


  • Gekühltes Ladekabel von HUBER+SUHNER gewinnt den Bayerischen Staatspreis für Elektromobilität

    Gekühltes Ladekabel von HUBER+SUHNER gewinnt den Bayerischen Staatspreis für Elektromobilität


  • NEX10: Miniature Low PIM RF coaxial connector system for small cells

    NEX10: Miniature Low PIM RF coaxial connector system for small cells

    Leading connector suppliers HUBER+SUHNER, RADIALL and ROSENBERGER are jointly developing a new RF connector system for small cell applications.


  • New high flex battery cables

    New high flex battery cables

    HUBER+SUHNER launches new highly flexible battery cables according to ISO 6722-1 and LV112-1 standards.


Page