Kontakt
Data Center Day Würzburg
Data Center Day Würzburg

Informieren Sie sich über erfolgreiche RZ- & IT-Strategien und tauschen Sie sich auf Augenhöhe mit anderen Entscheidern und unseren Experten aus.

22.10.2019 - 22.10.2019
Deutsch
Wir verwenden Cookies, um die Website und unsere Dienste zu verbessern. Sie akzeptieren die Verwendung von Cookies, wenn Sie weiter auf dieser Seite navigieren oder dieses Banner schliessen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Anlage und Steuerzentrale

In Wasserkraftanlagen müssen Systeme wie Schieber, Wasserstand, Notauslauf und Staumauerlast ferngesteuert und -überwacht werden. Die Fiberoptik eignet sich bestens für Überwachungssysteme über grosse Distanzen hinweg.

HUBER+SUHNER liefert intelligente Verkabelungslösungen, welche die Installation eines Kommunikationsnetzes (einschl. Feldbus) bedeutend erleichtern und eine zuverlässige Datenübertragung unter schwierigen Umgebungsbedingungen ermöglichen. Von einem zentralen Steuerpunkt ausgehend leiten Kabel an Sub-Kontroll-Punkte und von dort aus weiter an diverse intelligente Steuergeräte. Das Plug-and-Play-System am Standort erfordert keine zusätzlichen Installationsarbeiten und bietet eine kostenwirksame Wartung und Instandhaltung.

Die Leitzentrale eines Kraftwerks wird ausserdem mit einer Reihe von Herausforderungen konfrontiert. Ein hohes Datenvolumen muss verarbeitet werden, und die komplexen Wechselwirkungen von Erzeugern, Speichersystemen und Verbrauchern müssen eine perfekte, unterbrechungsfreie Energieversorgung gewährleisten. Zuverlässige, massgeschneiderte Produkte von HUBER+SUHNER bieten geeignete Lösungen für diesen Zweck.

Unabhängig davon, ob die Konnektivität über Hochfrequenzlösungen oder auf Fiberoptik basierenden Systemen erfolgen soll, muss das umfassende Produktangebot gegenwärtige und zukünftige Anwendungen unterstützen.

Verwandte Produkte

Schnellverriegelungs-Verbinder

HUBER+SUHNER QMA und QN Steckverbinder sind mit einem Schnellverschluss ausgestattet. QMA und QN sind leicht steckbar und ermöglichen eine hohe Packungsdichte, da keine zusätzlichen Werkzeuge erforderlich sind.

QMA

QMA

HUBER+SUHNER QMA Koaxialverbinder sind nach QLF Standard mit 50 Ohm Impedanz erhältlich. Der Frequenzbereich erstreckt sich bis 18 GHz, je nach Verbinder und Kabeltyp. Bei den meisten QMA Verbindern ist die Rückflussdämpfung für Frequenzen bis 6 GHz optimiert. Der Aufbau basiert auf dem SMA Verbinder, anstelle des Schraubkopplungsmechanismus wird jedoch ein Snap-Lock-Mechanismus verwendet. Das QMA-Interface hat eine ähnliche Performance wie der SMA Verbinder und bietet darüber hinaus eine einfache, schnelle und sichere Kopplung. Da für die Montage kein Drehmomentschlüssel eingesetzt werden muss, ist die Packungsdichte im Vergleich zum SMA deutlich höher. HUBER+SUHNER QMA ist nicht mit dem SMA-Interface kompatibel. QMA Verbinder sind auch als wasserdichte Version (IP68) erhältlich und kompatibel mit dem QLF Standard.

QMA eXtreme – XQMA

QMA eXtreme – XQMA

HUBER+SUHNER XQMA (QMA eXtreme) ist die erweiterte Version des wasserdichten QMA Verbinders. Er kombiniert den Schnellverriegelungsmechanismus, sowie die wasserdichten Eigenschaften auch in rauer Umgebung. Der Kopplungsmechanismus – und nicht nur der HF-Signalpfad – ist absolut wasserdicht (IP68) und schützt so den Verbinder in salzhaltiger Atmosphäre, sowie vor dem Gefrieren bei hoher Luftfeuchtigkeit und niedrigen Temperaturen.

QN

QN

HUBER+SUHNER QN Koaxialverbinder sind mit 50 Ohm Impedanz erhältlich. Der Frequenzbereich erstreckt sich bis 11 GHz, je nach Verbinder und Kabeltyp. Bei den meisten QN Verbindern ist die Rückflussdämpfung für Frequenzen bis 6 GHz optimiert. Der Aufbau basiert auf den inneren Abmessungen des N Verbinders, verwendet jedoch anstatt eines Schraub-, einen Schnapp-Rast-Mechanismus. Das QN-Interface verfügt nicht nur über eine sehr ähnliche Performance wie der N Verbinder, sondern bietet darüber hinaus eine einfache, schnelle und sichere Kopplung. Die Packungsdichte des QN Verbinders ist höher als beim N-Interface, da für die Montage kein Drehmomentschlüssel eingesetzt werden muss. Zudem sind die äusseren Abmessungen des QN  kleiner als beim N, so dass Flansche der Grösse TNC bei QN Verbindern verwendet werden können.

QN eXtreme – XQN

QN eXtreme – XQN

Neben den herausragenden Eigenschaften des Schnellverriegelungs-Steckverbinders QN hat diese Version noch einige weitere Merkmale. Der Verbindungsmechanismus ist vollständig wasserdicht und nicht nur der HF-Signalpfad, daher wird der Steckverbinder vor Korrosion in einer salzigen Atmosphäre und vor Gefrieren bei hoher Luftfeuchtigkeit und niedriger Temperatur geschützt. Diese zusätzliche Eigenschaft neben der ausgezeichneten PIM-Leistung (typischerweise −162 dBc) und die optimale Stromleistung (≈350 W je 2 GHz) macht diesen Steckverbinder zur idealen Lösung für Antennenverbindungen.

Datenbuskabel

Die Bereitstellung von Kabeln, die die stetig wachsenden Datenvolumen zuverlässig übertragen und den anspruchsvollen Kriterien des Marktes entsprechen, ist die grösste Herausforderung für Kabelhersteller. Zu diesem Zweck hat HUBER+SUHNER Datenbuskabel in seiner Produktauswahl für verschiedene Märkte aufgenommen.

HUBER+SUHNER kombiniert sein umfangreiches Fachwissen in der Datenkommunikation mit der elektronenstrahlvernetzten RADOX® Materialtechnologie. Die firmenintern entwickelten Datenbuskabel (auf Wunsch vorkonfektioniert) bieten zuverlässige Lösungen zur Verwendung in Hochtemperaturanwendungen und unter rauen Umgebungsbedingungen. Dank ihrer ausgezeichneten mechanischen und elektrischen Eigenschaften erfüllen die Datenbusse die Anforderungen verschiedener Märkte.

RADOX DATABUS 120 OHM nx0.5 XM S

RADOX DATABUS 120 OHM nx0.5 XM S

Datenbuskabel mit festgelegter Impedanz für die Verwendung in Rollmaterial-Anwendungen.

RADOX DATABUS 120 OHM nx0.5 XM S EN

RADOX DATABUS 120 OHM nx0.5 XM S EN

Datenbuskabel mit festgelegter Impedanz für die Verwendung in Rollmaterial-Anwendungen.

RADOX DATABUS 120 OHM nx0.75 XM S

RADOX DATABUS 120 OHM nx0.75 XM S

Datenbuskabel mit festgelegter Impedanz für die Verwendung in Rollmaterial-Anwendungen.

RADOX DATABUS 120 OHM nx0.75 XM S EN

RADOX DATABUS 120 OHM nx0.75 XM S EN

Datenbuskabel mit festgelegter Impedanz für die Verwendung in Rollmaterial-Anwendungen.

RADOX RAILCAT CAT5e

RADOX RAILCAT CAT5e

Halogenfreie elektronenstrahlvernetzte Kabel mit verbessertem Verhalten im Brandfall, gut abisolierbar, lötbeständig und biegsam. Sie entsprechen den Anforderungen von EN 50288-2-2 und materiellen Brandschutzanforderungen.

RADOX RAILCAT CAT7 4 × (2×24AWG) XM S

RADOX RAILCAT CAT7 4 × (2×24AWG) XM S

CAT7 ist ein Datenbuskabel für Ethernetverbindungen mit bis zu 10 Gigabit. Das speziell für den Bahnmarkt entwickelte 4-paarige Kabel ist für raue Umgebungsbedingungen ausgelegt und erfüllt die Brandschutzanforderungen von DIN 5510-2, EN 45545-2 und NF F 16-101.

Glasfaserkabel

HUBER+SUHNER bietet eine Reihe von verschiedenen Lichtwellenleitern an, die für feste oder mobile Anwendungen im Innen- und Aussenbereich optimiert wurden. Aufgrund neuer Marktanforderungen werden innovative Produkte gemäss internationalen Standards entwickelt und getestet, die sowohl hohe mechanische als auch thermische Anforderungen sowie Brandschutzauflagen erfüllen.

FO-Steckverbinder und -Adapter

HUBER+SUHNER bietet ein breites Spektrum an fiberoptischen Steckverbindern an, die für die Anwendung im Innen- und Aussenbereich optimiert wurden. Zusätzlich zum umfassenden Standardproduktportfolio sind auch kundenspezifische Steckverbinder erhältlich. Angesichts der schnell steigenden Anforderungen in verschiedenen Märkten entwickelt HUBER+SUHNER innovative Produkte, die anhand internationaler Standards getestet werden. Alle fiberoptischen Steckverbinder erfüllen höchste mechanische und thermische Spezifikationen.

FC-Portfolio

FC-Portfolio

FC war einer der ersten etablierten Standards auf dem Markt für Faseroptik mit physischem Kontakt. Der FC wird aufgrund des Schraub-Schliessmechanismus oft in militärischen Anwendungen eingesetzt.

LC-Portfolio

LC-Portfolio

Der LC-Verbinder ist wegen seiner kleinen Grösse und sehr zuverlässigen Verbindungsqualität bewährt. In den letzten fünf Jahren wurde er zum beliebtesten Verbinder der Welt. Zur Erfüllung der verschiedenen Kundenanforderungen hat HUBER+SUHNER sein Portfolio stetig erweitert. Der HUBER+SUHNER LC-XD sorgt im LC-Bereich für einzigartige Packungsdichte und Handhabung.

LSH (E-2000)-Komponenten

LSH (E-2000)-Komponenten

E-2000™ ist ein Hochleistungsverbinder, der mit seinem ausgezeichneten Design und hochwertigen Fertigungsprozessen höchsten Standards entspricht. Eingesetzt werden nur Materialien hoher Qualität und hoher Präzision, um Verbindungen auf höchstem Niveau zu gewährleisten. E-2000-Produkte von HUBER+SUHNER erfüllen die internationalen Standards IEC 61754-15 und TIA 604-16 und sind selbstverständlich RoHS/REACH-konform.

SC Komponenten

SC Komponenten

SC ist eines der am häufigsten verwendeten Produkte für zuverlässige Netzwerke und wird darum weltweit eingesetzt. Mit seinem einteiligen Design ermöglicht er auch einen einfachen Abschluss. Dank des Push-Pull-Mechanismus ist die Handhabung äusserst einfach.

Faser-Managementsysteme mit Frontzugang

Das LISA-Frontzugangssystem sorgt für eine schnelle Installation und bei Installation oder Wartung für hohe Netzwerksicherheit. Das LISA-Frontzugangssystem repräsentiert eine modulare Gruppe an Produkten, die eine nahtlose Verbindung passiver optischer Netzwerke ermöglichen – besonders in Umgebungen von Hauptniederlassungen. Zuverlässigkeit und Leistung sind entscheidend für den Erfolg in unserer Branche. Darum stellen wir sicher, dass maximaler Faserschutz und ein begrenzter Biegeradius bei allen Frontzugangssystemen Standard sind. Das Herzstück des Frontzugangssystems ist ein einzigartiges und vielseitiges kompaktes Modul, das sich für das Spleissen von Abschlusstücken und Direktkabeln oder die Integration vorab montierter passiver Komponenten (z. B. Splitter) verwenden lässt.

LISA-Kompaktmodule für MultiCircuit-Anwendungen (MCM) tragen in optischen Netzwerken zu einer einfachen Installation und maximaler Sicherheit bei. Eine integrierte Bündeladerreserve in jedem Modul erlaubt eine leichte Entnahme des Spleissgeräts ohne Störung benachbarter Module. In Telekommunikationsumgebungen ist das kompakte Modul besonders zur Herstellung einfacher physischer Verbindungen zwischen Geräten und der passiven Infrastruktur geeignet (durch Zusammenschaltung oder Kreuzverbindung).

Kontakt
HUBER+SUHNER Inc.
Customer Service
Customer Service
  +1 866 482 3778
  +1 704 587 1238