Kontakt
Tech Forum Köln
Tech Forum Köln

Die LANline Tech Foren zur Verkabelung, Netze und Infrastruktur sind seit vielen Jahren als fester Bestandteil des Kalenders für Infrastrukturexperten bei der Office-, RZ- und Gebäudeverkabelung etabliert.

17.9.2019 - 18.9.2019
Deutsch
Wir verwenden Cookies, um die Website und unsere Dienste zu verbessern. Sie akzeptieren die Verwendung von Cookies, wenn Sie weiter auf dieser Seite navigieren oder dieses Banner schliessen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Netzwerktests

Netzwerktests

In modernen drahtlosen HF-Installationen ist die Netzwerkleistung wichtiger denn je. Alle durch Komponenten, Funkstörungen oder fehlerhafte Installation bzw. Wartung verursachten Ausfälle müssen bereits vor deren Auftreten abgewendet werden, um die ultimative Teilnehmererfahrung bereitzustellen und gleichzeitig kostspielige Netzwerkunterbrechungen und zeitaufwändige Behebungsmassnahmen durch Aussendiensttechniker zu vermeiden.

Passive Intermodulation (PIM) tritt auf, wenn sich mindestens zwei Signale in einem nicht-linearen Gerät vermischen oder multiplizieren. Dies tritt typischerweise in Verbindern, Kabeln, Schaltern oder Antennen auf. Da passive Intermodulation durch die Auswirkungen der Signalverschlechterung passiver Elemente im Übertragungssystem verursacht wird, stellt sie für jedes Unternehmen, das Komponenten entwickelt und Netze betreibt, eine Herausforderung dar. Unzureichend gewartete oder verschmutzte Anlagen, verdrehte Steckverbinder, ferromagnetisches Material und kleinere Komponentenschäden ermöglichen das Vermischen von zwei oder mehr Signalen und führen zu Intermodulationsverzerrungen.

HUBER+SUHNER bietet eine breite Palette an Produkten, um Ihnen dabei zu helfen, im Voraus Kabel- und Antennenanalysen und Störungserkennungs-Prüfungen (Distanz bis Fehler) durchzuführen, Netzwerksignale zu überwachen und verifizieren und Sender-/Empfängertests vorzunehmen.

Verwandte Produkte

Prüfverbindungen

Die flexiblen Mikrowellenkabel-Assemblies der SUCOFLEX Serie bieten überragende elektrische und mechanische Leistung für statische und dynamische Anwendungen. Diese Serie besteht aus High-End-Produkten, welche für eine optimale Leistung bis 50 GHz ausgelegt sind und hohen elektrischen Anforderungen, insbesondere in Bezug auf Stabilität und Dämpfung gerecht werden. SUCOFLEX Mikrowellenkabel-Assemblies kommen in der Mess- und Prüftechnik sowie in der Wehrtechnik zum Einsatz. Zusätzliche leichte High-End-Versionen erfüllen die hohen Anforderungen der Raumfahrt- (d.h. Satelliten) und in Luftfahrtindustrie (Flugzeuge, Helikopter, Raketen). SUCOFLEX Kabel sind nur als Assemblies erhältlich.

Sucotest 18

Sucotest 18

HUBER+SUHNER Sucotest 18 zeichnet sich durch hervorragende elektrische Leistung aus (geringe Einfügungsdämpfung in Verbindung mit einer einzigartigen Dämpfungsstabilität und ausgezeichneter Rückflussdämpfung). Das Produkt eignet sich ideal für den täglichen Einsatz in Komponenten und Montage-Werkstätten, Prüflabors und Anwendungen mit automatischen Prüfgeräten.

Prüfkabel TL-P

Prüfkabel TL-P

HUBER+SUHNER TL-P Assemblies sind für Innen- und Aussen-Anwendungen ausgelegt, bei denen die passive Intermodulation (PIM) getestet werden muss. Diese Assembly-Familie basiert auf einem flexiblen Kabel, das bis 4 GHz optimiert ist und durch eine Stahlarmierung geschützt ist. Die robuste Konstruktion wird durch ein Schutz-Formteil zwischen Steckverbinder und Kabel ergänzt.

PIM-Komponenten

Diese Komponenten von HUBER+SUHNER (Abschlüsse, Adapter usw.) haben eine exzellente PIM-Leistung und eignen sich ideal für verschiedene Anwendungen im Kommunikationsmarkt und im Test- und Messbereich.

PIM-Adapter

PIM-Adapter

Diese Adapter zeichnen sich aus durch geringste passive Intermodulationswerte und wurden spezifisch für Anwendungen in Intermodulationstest-Konfigurationen entwickelt.

PIM-Last

PIM-Last

HUBER+SUHNER bietet Abschlüsse mit geringsten passiven Intermodulationswerten für Tests und Messungen in Multi-Carrier-Radioanwendungen mit hoher HF-Leistung an. Hauptsächlich werden die Produkte zum Abschluss der offenen Übertragunsleitungen in PIM-sensiblen Anwendungen, beispielsweise offener Anschluss eines Hybridkopplers, verwendet. Diese Intermodulationslasten werden mit Hochleistungsmaterial hergestellt, welches speziell für die besten PIM- und VSWR-Ergebnisse ausgewählt wurde.

PIM-Standards

PIM-Standards

Intermodulationsstandards sind spezielle Adapter, die Intermodulationsprodukte mit einem bestimmten voreingestellten Wert generieren. Sie werden zur Überprüfung der Intermodulations-Prüfanlagen für eine sofortige bzw. langfristige Überwachung der Wertestabilität verwendet. Bei Abweichung des vom Testgerät angezeigten Intermodulationswerts der dritten Ordnung vom angegebenen Wert der Intermodulationsnorm wird eine allgemeine Messunsicherheit angezeigt, die möglicherweise durch die Verwurzelung der Testeinrichtung in einer oder mehreren Komponenten oder Verbindungs-PIM-Quellen verursacht wird.

Kontakt
HUBER+SUHNER Inc.
Customer Service
Customer Service
  +1 866 482 3778
  +1 704 587 1238