Kontakt
Small Satellite Conference 2019
Small Satellite Conference 2019

During the Small Satellites conference, the discussion will be around the technical issues, development considerations, and new opportunities that result from an ever-growing trend toward missions using tens, hundreds, or even thousands of small satellites.

3.8.2019 - 8.8.2019
Deutsch
Wir verwenden Cookies, um die Website und unsere Dienste zu verbessern. Sie akzeptieren die Verwendung von Cookies, wenn Sie weiter auf dieser Seite navigieren oder dieses Banner schliessen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Malaysia: Breitband für Millionen

Deutsch
8 . 3 . 2012
Malaysia: Breitband für Millionen
Die Firma RESB (Realm Energy / JSR Sdn Bhd) hat grosse Pläne: Das Unternehmen will in den nächsten Jahren mehr als zwei Millionen Haushalte in Malaysia mit Breitband-Internet versorgen. Dies mittels BPLTechnologie (Broadband Over Powerlines), bei der das Signal über die letzten Kilometer via bestehende Stromleitungen übertragen wird. HUBER+SUHNER liefert modernste Fiberoptiklösungen für das Projekt.

Broadband Powerline: Schneller Datenverkehr für Malaysia
5000 Standorte wird HUBER+SUHNER in den nächsten dreieinhalb Jahren ausrüsten, von der Auslegung, Bereitstellung, Installation, über Tests bis zur Inbetriebnahme. Die End-zu-End-Glasfaserlösungen verbinden die bestehenden Kraftwerke mit den Umspannstationen. Dadurch wird die Netzkapazität optimiert und eine verlässliche und dauerhaft hochwertige Datenübertragung gewährleistet. Die BPL-Technologie kann abgestuft eingesetzt werden, von einer einfachen Kontrollfunktion bis hin zur Datenvernetzung und Verteilung von Echtzeit-Streaming. Internetdienstleister können über BPL einen Breitband- Internetzugang sowie Telefonie, HDTV und intelligente Heimanwendungen anbieten, und dies zu einem erschwinglichen Preis, mit bis zu 16 Megabit pro Sekunde. Das Projekt zählt mit rund CHF 60 Millionen Auftragswert weltweit zu den grössten seiner Art.
 
Erfolgreiche Partnerschaft

«Das Projekt ist ein grosser Erfolg unseres Geschäftsbereichs Fiberoptik», freut sich Urs Kaufmann, CEO von HUBER+SUHNER. «Wir können unsere technologische Marktführerschaft und Kompetenz für Systemlösungen unter Beweis stellen und dazu beitragen, dass Millionen malaysischer Haushalte Zugang zu Hochgeschwindigkeits- Internet bekommen.» Auch Zulkernian Abdul Talib, CEO von RESB, zeigt sich von der Partnerschaft begeistert: «Es ist uns gelungen, die technischen Herausforderungen zu meistern und das endgültige Konzept für den Roll-out zu definieren.» Die langjährige Zusammenarbeit der beiden Unternehmen hat für ihn wesentlich dazu beigetragen: «HUBER+SUHNER hat sich in diesem Projekt nicht nur als Zulieferer, sondern als echter Partner bewiesen.»