Back

Unternehmen

Lösungen

Produkte

Services

Kontakt

Deutsch
Unternehmen Medien News

Generalversammlung HUBER+SUHNER AG: Aktionäre genehmigen alle Anträge des Verwaltungsrats

Ad hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR

An der 52. ordentlichen Generalversammlung der HUBER+SUHNER AG vom 31. März 2021 in Pfäffikon ZH wurden alle Anträge des Verwaltungsrats genehmigt.

Der Bilanzgewinn von CHF 286 021 059 wird wie folgt verwendet:

  • Dividende von CHF 1.30 brutto pro Namenaktie CHF 25 314 068
  • Vortrag auf neue Rechnung CHF 260 706 991

Mit Ex-Dividende-Tag am 6. April 2021 erfolgt die Auszahlung der Dividende spesenfrei am Donnerstag, 8. April 2021.

Die Generalversammlung bestätigte sowohl Urs Kaufmann als Präsidenten des Verwaltungsrats als auch alle anderen bisherigen Mitglieder des Verwaltungsrats in ihren Ämtern.

Als Revisionsstelle für das Geschäftsjahr 2021 wurde Ernst & Young AG, Zürich, genehmigt sowie als unabhängiger Stimmrechtsvertreter bis einschliesslich der Generalversammlung 2022 Bratschi AG, Rechtsanwälte, Zürich. Die Aktionäre stimmten sämtlichen Vergütungsanträgen zu.

Gestützt auf die Covid-19-Verordnung 3 des Schweizerischen Bundesrats fand die Generalversammlung ohne physische Teilnahme der Aktionärinnen und Aktionäre statt. Sie konnten ihre Stimme schriftlich oder elektronisch mittels Vollmachterteilung an den unabhängigen Stimmrechtsvertreter abgeben. Die Generalversammlung wurde in den Räumlichkeiten der HUBER+SUHNER AG am Geschäftssitz in Pfäffikon ZH im Beisein des unabhängigen Stimmrechtsvertreters und eines Vertreters der Revisionsstelle (per Videokonferenz) durchgeführt.

Das Protokoll der Generalversammlung der HUBER+SUHNER AG mit den detaillierten Ergebnissen zu den einzelnen Traktanden ist ab Donnerstag, 1. April 2021 auf hubersuhner.com (Unternehmen/Generalversammlung) verfügbar.

Koeppe Patrick
Head Corporate Communications
HUBER+SUHNER AG
+41 44 952 2560
pressoffice@hubersuhner.com

Medienmitteilung (PDF)

Medienkontakt

Patrick G. Köppe
Corporate Communications

E-Mail
+41 44 952 25 60


Axel Rienitz
Fachmedien

E-Mail
+41 71 353 42 20