Kontakt
Power2Drive Europe
Power2Drive Europe
Auf der Innovationsplattform The smarter E Europe werden vier Fachmessen zusammengeführt. Besuchen Sie uns auf der Messe Power2Drive Europe Stand C3.370 und endecken Sie die neue Generation von RADOX® HPC Schnellladesystem. 
17.6.2020 - 19.6.2020
Wir verwenden Cookies, um die Website und unsere Dienste zu verbessern. Sie akzeptieren die Verwendung von Cookies, wenn Sie weiter auf dieser Seite navigieren oder dieses Banner schliessen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Unternehmen Medien News

Weidmüller und HUBER+SUHNER verstärken Kooperation

Spezialisten der elektrischen Verbindungstechnik sehen gemeinsame Chancen im Bahnmarkt

Weidmüller und HUBER+SUHNER verstärken Kooperation

Bildlegende:
Ab sofort strategische Partner im Bahnbereich:
(von links) Dirk van Vinckenroye, Leiter Industriedivision Industry Automation & Solutions Weidmüller, Drew Nixon COO Global Sales HUBER+SUHNER, Detmar Saalmann Global Industry Manager Transportation Weidmüller, Patrick Riederer COO Geschäftsbereich Niederfrequenz HUBER+SUHNER bei der Vertragsunterzeichnung an der InnoTrans 2016 in Berlin


Berlin/Detmold/Herisau, 22. September 2016.
Im Rahmen der InnoTrans 2016 in Berlin haben HUBER+SUHNER und Weidmüller eine strategische Kooperation im Markt für Bahntechnik angekündigt. Vertreter der Geschäftsleitung unterzeichneten am Mittwoch ein gemeinsames Rahmenabkommen.

Ziel der Kooperation ist es, das Synergiepotenzial, das die komplementären Lösungsportfolios beider Unternehmen bieten, zu nutzen. Weidmüller liefert das technische Know-How für die Steckverbinder, HUBER+SUHNER ein umfangreiches Kabelportfolio. Aktuelle Projektvorhaben beziehen sich auf Verkabelungslösungen für Schienenfahrzeuge, Kabelsätze (Kabel und Stecker) sowie komplette Anschlusssysteme. Damit liefern die beiden Unternehmen den Kunden der Bahnindustrie 100 Prozent getestete Komplettlösungen für den Anschluss und die Übertragung von Energie, Signalen und Daten.

„Moderne Anwendungen drängen auf den Markt, damit Bahnbetreiber die Anforderungen an Betriebseffizienz und -sicherheit sowie Fahrgastkomfort erfüllen können“, so Alun Thomas, Market Unit Manager Railway von HUBER+SUHNER. „Mit Weidmüller haben wir den richtigen Partner gefunden, um weltweit innovative Lösungen für immer komplexere Systeme zu entwickeln.“

„Die Digitalisierung wird auch in der Bahntechnik für viel Dynamik und Innovation sorgen“, so Dirk van Vinckenroye, Leiter Industriedivision Industry Automation & Solutions. „Mit unserem strategischen Partner HUBER+SUHNER wollen wir diesen Prozess gemeinsam vorantreiben.“

Über Weidmüller

Weidmüller – Ihr Partner der Industrial Connectivity
Als erfahrene Experten unterstützen wir unsere Kunden und Partner auf der ganzen Welt mit Produkten, Lösungen und Services im industriellen Umfeld von Energie, Signalen und Daten. Wir sind in ihren Branchen und Märkten zu Hause und kennen die technologischen Herausforderungen von morgen. So entwickeln wir immer wieder innovative, nachhaltige und wertschöpfende Lösungen für ihre individuellen Anforderungen. Gemeinsam setzen wir Massstäbe in der Industrial Connectivity. Die Unternehmensgruppe Weidmüller verfügt über Produktionsstätten, Vertriebsgesellschaften und Vertretungen in mehr als 80 Ländern. Im Geschäftsjahr 2015 erzielte Weidmüller einen Umsatz von 696 Mio. Euro mit rund 4.500 Mitarbeitern.

Kontakt:
Martin Regnet
Unternehmenskommunikation
Weidmüller
0049 (0)5231 / 14-292516
martin.regnet@weidmueller.de

Axel Rienitz
Head of Marketing Communication
HUBER+SUHNER AG
+41 71 353 4220
axel.rienitz@hubersuhner.com

Medienkontakt

Patrick G. Köppe
Corporate Communications

E-Mail
+41 44 952 25 60


Axel Rienitz
Fachmedien

E-Mail
+41 71 353 42 20