Kontakt
PMRexpo digital
PMRexpo digital
Die PMR ist besonders gut geeignet, um neue Innnovationen und aktuelle Trends in der Welt der Sicheren Kommunikation kennenzulernen. Besuchen Sie unseren digitalen Messestand und entdecken Sie unsere ganzheitlichen Lösungen für Anwendungen im Innen-und Außenbereich sowie im Fahrzeugbereich.
24.11.2020 - 26.11.2020
Deutsch
Wir verwenden Cookies, um die Website und unsere Dienste zu verbessern. Sie akzeptieren die Verwendung von Cookies, wenn Sie weiter auf dieser Seite navigieren oder dieses Banner schliessen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Unternehmen Medien News

HUBER+SUHNER: Überprüfung von Schnellladesystemen bestätigt einwandfreie Funktionsweise

HUBER+SUHNER: Überprüfung von Schnellladesystemen bestätigt einwandfreie Funktionsweise

Für HUBER+SUHNER hat die Sicherheit ihrer Produkte höchste Priorität. Nach dem Kurzschluss im Stecker eines Schnellladesystems – es handelte sich dabei um einen Stecker-Prototypen der ersten Generation im Einsatz auf einem Testgelände – hatte HUBER+SUHNER am 26. Januar 2019 im Sinne einer vorsorglichen Vorsichtsmassnahme ihren Kunden empfohlen, den Betrieb aller Ladestationen mit dem HUBER+SUHNER Schnellladesystem bis zum Vorliegen weiterer Erkenntnisse auszusetzen.

Seit Bekanntwerden des Ereignisses hat HUBER+SUHNER, zum Teil gemeinsam mit Kunden und Partnern, intensive Untersuchungen und Tests durchgeführt. Darunter waren auch Tests am Gesamtladesystem mit Schnellladekabeln aus der Serienproduktion.

Diese Tests haben die einwandfreie Funktionsweise bestätigt und den Nachweis erbracht, dass die von HUBER+SUHNER gelieferten Serienprodukte im Einzelnen sowie im Gesamtladesystem uneingeschränkt den geforderten Normen entsprechen. Über diese positiven Ergebnisse informiert HUBER+SUHNER heute ihre Kunden.

Patrick G. Koeppe
Head Corporate Communications
phone +41 44 952 25 60
email pressoffice@hubersuhner.com

Medienmitteilung (PDF)

Medienkontakt

Patrick G. Köppe
Corporate Communications

E-Mail
+41 44 952 25 60


Axel Rienitz
Fachmedien

E-Mail
+41 71 353 42 20