Kontakt
Mass-Trans Innovation Japan 2019
Mass-Trans Innovation Japan 2019
Mass-Trans Innovation Japan (MTIJ) is a biannual trade show and the only one specialised in railways technology in Japan. 
27.11.2019 - 29.11.2019
Deutsch
Wir verwenden Cookies, um die Website und unsere Dienste zu verbessern. Sie akzeptieren die Verwendung von Cookies, wenn Sie weiter auf dieser Seite navigieren oder dieses Banner schliessen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Unternehmen Medien News

HUBER+SUHNER präsentiert auf der DSEI 2019 innovative Lösungen für das vernetzte Gefechtsfeld

HUBER+SUHNER, ein führender Hersteller von Hochfrequenz-, Fiberoptik- und Niederfrequenzkabeln, Komponenten und massgeschneiderten integrierten Lösungen präsentiert sein umfassendes Produktangebot für Wehrtechnikanwendungen und die neuesten Lösungen für C4ISR-Anwendungen (Command, Control, Communications, Computers, Intelligence, Surveillance and Reconnaissance; Nachrichtenwesen, Überwachung, Zielfindung und -bestimmung und Aufklärung).

HUBER+SUHNER präsentiert auf der DSEI 2019 innovative Lösungen für das vernetzte Gefechtsfeld

Auf der DSEI 2019 zeigt HUBER+SUHNER neben Einzelprodukten auch Systemlösungen für das vernetzte Gefechtsfeld. Darüber hinaus stellt HUBER+SUHNER das Antennenportfolio für sicherheitsrelevante Anwendungen vor, das kürzlich von der Kathrein SE (Deutschland) übernommen wurde. Mit dieser Akquisition hat HUBER+SUHNER sein eigenes Antennenportfolio erweitert und die Marktposition im Bereich Special Communications/Public Mobile Radio (PMR) im Zuge des wachsenden Bedarfs an sicherer Mobilkommunikation gestärkt.

HUBER+SUHNER stellt verschiedene Verbindungslösungen vor, die für erfolgskritische Einsätze auf dem modernen Gefechtsfeld optimiert sind. Dazu gehören verlustarme und hochflexible Hochfrequenzkabel, EMP- und Blitzschutz für Leitstand- und Mobilfunkanwendungen, direktes GPS-over-Fiber, optische Transceiver und Switches für Antennen- und Bodenstationsinstallationen.

„Insgesamt wachsen die C4ISR-Marktsegmente weiterhin stark, vor allem in den Gattungen Heer und Luftwaffe“, sagt BJ Lyman, Markt Manager für Luft-/Raumfahrt und Wehrtechnik bei HUBER+SUHNER. „Durch die Bereitstellung vertikal integrierter Verbindungslösungen, die Hochfrequenz-, Fiberoptik- und Kupfertechnologien umfassen, ist HUBER+SUHNER in der Lage, Ingenieuren ein Höchstmass an Optionen vom Einzelprodukt bis zu vollintegrierten Lösungen zu bieten – ein wichtiges Differenzierungsmerkmal gegenüber unseren Mitbewerbern.“

Besucher der DSEI 2019 haben die Gelegenheit, sich am HUBER+SUHNER Messestand im Detail über das umfangreiche Angebot an Einzelprodukten und Systemlösungen für C4ISR-Anwendungen und das vernetzte Gefechtsfeld zu informieren. 

Besucher der DSEI 2019 finden HUBER+SUHNER am Stand S8-135, 10. bis 13. September, im Excel, London.

Um einen Pressetermin mit HUBER+SUHNER zu vereinbaren, wenden Sie sich bitte an die unten genannten Ansprechpartner.

Axel Rienitz
HUBER+SUHNER AG
+41 71 353 4220
axel.rienitz@hubersuhner.com

Medienkontakt

Patrick G. Köppe
Corporate Communications

E-Mail
+41 44 952 25 55


Axel Rienitz
Fachmedien

E-Mail
+41 71 353 42 20