Kontakt
Electrical Wire Processing Technology Expo
Electrical Wire Processing Technology Expo

The 20th National Electrical Wire Processing Technology Expo has become the largest dedicated  wire processing event of the year. Visitors have access to all the equipment, instruments, tools, materials and supplies used in wire & cable harness assemblies, inspection and repair. 

13.5.2020 - 14.5.2020
Wir verwenden Cookies, um die Website und unsere Dienste zu verbessern. Sie akzeptieren die Verwendung von Cookies, wenn Sie weiter auf dieser Seite navigieren oder dieses Banner schliessen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Unternehmen Medien News

HUBER+SUHNER entwickelt eine optische Switchplattform der Serie POLATIS mit branchenweit führender Kapazität

Die neuste Plattform aus der preisgekrönten rein optischen Switch Serie POLATIS ist so konzipiert, dass sie den Betreibern 50% mehr Kapazität bietet als jede andere Lösung auf dem Markt.

HUBER+SUHNER entwickelt eine optische Switchplattform der Serie POLATIS mit branchenweit führender Kapazität

Die POLATIS iSeries 7000 für software-definierte Netzwerke verfügt über eine robuste, modulare Architektur, die für die Serienfertigung konzipiert ist und eine Skalierbarkeit von 8x8 bis zu 576x576 mit nicht-blockierenden Glasfaseranschlüssen bietet. So können Telekommunikations- und Rechenzentrumsbetreiber noch mehr Glasfasern in einem kompakten Formfaktor ferngesteuert miteinander verbinden.

Maximale Konnektivität

Die neue hochleistungsfähige optische POLATIS-Switch-Plattform mit hoher Packungsdichte bietet maximale Konnektivität und Zuverlässigkeit mit aussergewöhnlich niedrigen optischen Verlusten und hohen Schaltgeschwindigkeiten für die anspruchsvollsten Anwendungen und baut damit die führende Position des Unternehmens in diesem Bereich weiter aus.

"Unsere optischen POLATIS-Switches ermöglichen die Netzwerkautomatisierung auf der Glasfaserschicht, um den Betreibern Zeit und Geld zu sparen, wenn neue Verbindungsanfragen zu bearbeiten sind oder bei Netzstörungen die Konfiguration anzupassen ist", sagt Nick Parsons, Senior Vice President Engineering & Technology bei HUBER+SUHNER Polatis. Mit dem iSeries-Konzept wurde die Core-Switch-Engine überarbeitet, um eine widerstandsfähige, dezentrale Steuerung und ein vereinfachtes, integriertes Design zu ermöglichen.

Das führt zu einer verbesserten Energieeffizienz und höheren Portdichte. Basierend auf dem Konzept 576x576 soll die modulare Design-Plattform der iSeries für das gesamte POLATIS Portfolio eingeführt werden – einschliesslich der branchenweit führenden Switch-Grössen 384x384 und 192x192 – um die steigende Nachfrage nach dynamischer Fiber-Konnektivität in den Netzwerken der Kunden zu befriedigen.

Parsons ergänzt: "Wir helfen Cloud-Service-Anbietern dabei, energieeffiziente Netzwerkarchitekturen der nächsten Generation aufzubauen, die durch optisches Switching eine schnelle Servicebereitstellung ermöglichen und die Auslastung von Rechenzentren durch optische Entflechtung von Rechen-, Speicher- und Beschleunigungsressourcen drastisch verbessern können.”Die optischen Switches der POLATIS iSeries 7000 basieren auf der patentierten transparenten, faseroptischen DirectLight®-Schaltplattform, die sich in den komplexesten Rechenzentren, Telekommunikations-, Verteidigungs- und Testanwendungen seit mehr als einem Jahrzehnt bewährt hat.

Mit der Unterstützung von softwaredefinierten Netzwerken (SDNs) über eingebettete NETCONF/YANG-Schnittstellen sind die optischen POLATIS Switches 100-mal energieeffizienter als herkömmliche elektronische Vermittlungsgeräte. Sie ermöglichen dynamisches Routing, Überwachung, Schutz und Test des Echtzeitverkehrs direkt auf der Glasfaserschicht mit Datenlatenz in Lichtgeschwindigkeit, um neue Netzwerklösungen schnell bereitstellen zu können.

Nick Parsons
SVP Engineering & Technology, Engineering
HUBER+SUHNER Polatis
nick.parsons@hubersuhner.com

Medienkontakt

Patrick G. Köppe
Corporate Communications

E-Mail
+41 44 952 25 60


Axel Rienitz
Fachmedien

E-Mail
+41 71 353 42 20