Back

Unternehmen

Lösungen

Produkte

Services

Kontakt

Kontakt
CPSE
CPSE
Auf der 2. Shanghai International Charging Pile and Battery Swapping Technology Equipment Exhibition (CPSE) werden mehr als 350 ausstellende Unternehmen und über 25.000 Fachbesucher erwartet.
14.12.2022 - 26.12.2022
Deutsch

Optical Distribution Frames (ODF)

HUBER+SUHNER hat eine breite Palette an optischen Verteilerrahmen (Optical Distribution Frames, ODF) im Angebot, um Kundenanforderungen gerecht werden zu können. Die umfangreiche Auswahl an Kabel-Verteilschränken (Cable Distribution Racks, CDR) wurde für die vielseitigen Bedürfnisse typischer Rechenzentrumsbetreiber entworfen. Die modernen Schränke werden aus eloxierten Aluminiumprofilen (C-Rahmen) gefertigt und verfügen über werkzeugfreie Türen und Seitenpaneele mit Schnellverschlüssen.

Cable Distribution Rack (CDR)

Cable Distribution Rack (CDR)

Das CDR ist ein speziell entwickelter Fasermanagementschrank mit hoher Dichte, der im Hauptverteilungsbereich von Rechenzentren die zentrale Kreuzverbindung übernimmt. Mit einer Tiefe von nur 300 mm ist das CDR komplett modular und lässt sich mit LC-Konnektivität auf bis zu 1620 Anschlüsse (3240 Fasern) und mit MTP®-Konnektivität auf 1080 Anschlüsse (25 920 Fasern) skalieren. Durch die praktische C-förmige Bauweise sind alle internen Unterelemente vollständig von der Stirnseite aus installierbar und zugänglich. Dieses wichtige Leistungsmerkmal erlaubt es, dass sich CDRs Rücken an Rücken auf einer einzelnen Bodenfliese oder alternativ gegen eine ungenutzte Wand platzieren lassen, um so wenig Platz wie möglich zu brauchen.

Das CDR ist das flexibelste und skalierbarste Fasermanagementsystem, das derzeit auf dem Markt ist. Unterschiedliche Faserleistungen, Verbindungstypen und Anwendungen können im selben Schrank verbaut werden, wodurch die Gesamtlösung im selben Masse wie das Rechenzentrum skaliert werden kann. 

Der CDR-Schrank kann an jede Umgebung angepasst und für alle Anforderungen konfiguriert werden. Das grosse Angebot an Zubehör verbessert das Faser- und Kabelmanagement. 
 

ODF accessories

ODF accessories

Das Cable Distribution Rack (CDR) kann an jede Umgebung angepasst und für alle Anforderungen konfiguriert werden. Das grosse Angebot an Zubehör erleichtert das Kabelmanagement und optimiert die Verkabelung.

Dazu gehören zahlreiche Zubehörartikel und Nachrüstsätze für unterschiedliche Anwendungen und zur Optimierung der CDR-Nutzung. Alle Zubehörteile lassen sich nachrüsten.

The 300 mm wide rack is supplied as a stand-alone cabinet and offers additional fiber management.

CDR 300 mm wide

Der 300 mm breite Schrank wird als eigenständiger Schrank geliefert und ermöglicht ein zusätzliches Fasermanagement zum standardmässigen 900-Millimeter-Schrank an, wenn auf beiden Seiten Überlängen verlegt werden müssen.

The 600 mm wide rack is supplied as an empty cabinet.

CDR 600 mm wide

Der 600 mm breite Schrank wird als leerer Schrank geliefert. LISA-Chassis können vor Ort installiert werden, um passende LISA-Kassetten für die jeweiligen Leistungs- und Verbindungsanforderungen aufzunehmen.

The 900 mm wide rack has integrated patch cord management on the right-hand side.

CDR 900 mm wide

Der 900 mm breite Schrank verfügt auf der rechten Seite über ein integriertes Patchkabelmanagement. Es erleichtert die Installation von LISA-Standardchassis zum Pigtail-Spleissen oder für MTP®-LC-Verzweigungen. Im Allgemeinen dient der 900 mm breite Schrank für serielle 1G- und 10G-Übertragung, wofür eine Standard-LC-Steckverbinderschnittstelle benötigt wird. Der 900 mm breite Schrank wird als leerer Schrank geliefert. LISA-Chassis können vor Ort installiert werden, um passende LISA-Kassetten für die jeweiligen Leistungs- und Verbindungsanforderungen aufzunehmen.

Optical distribution frame CDR1200 by HUBER+SUHNER

CDR 1200 mm wide

Das CDR 1200 eignet sich als dedizierter „Patching-Schrank“ und wird konfiguriert, indem auf der linken Seite eines 900 mm breiten Standardschranks ein 300 mm breiter Schrank für Kabelüberlängen hinzugefügt wird. Das CDR 1200 ist so konfiguriert, dass ein gleiches Mass an Kabelmanagement auf beiden Seiten des Schrankes möglich wird. Der 1200 mm breite Schrank eignet sich ideal für Patching-Anwendungen mit Standardkonnektivität (Patchkabel oder Fan-out-Kabel) oder 40G- und 100G-Anwendungen, bei denen MTP®-Konnektivität benötigt wird.

The CDR 1500 is designed particularly to address the needs of the colocation market for managing passive optical components with physical separation.

CDR 1500 mm wide

Das CDR 1500 wurde speziell für Colocation-Rechenzentren konzipiert, um passive optische Komponenten mit physischer Trennung (klare Abgrenzungen) zwischen Kunden- und Anbieterseite zu managen. Der Schrank ist speziell für Anwendungen mit LISA Double Access ausgelegt. Das CDR 1500 besteht aus drei Schrankteilen (600/300/600 mm) für ein einfaches Transportieren, Aufstellen und Montieren vor Ort mit geringerem Zeit- und Kostenaufwand.

Dividing plates provide separation between patch cords and incoming cables.

Cross-connect unit 6 U

Das Auskreuzfeld mit 6 HE ermöglicht ein ordentliches Kabelüberlängenmanagement beim Patchen zwischen Kassetten im Schrank. Die Trennteile der Einheit ermöglichen eine klare Trennung zwischen Patchkabeln und eingehenden Verbindungen.

Cross-connect unit 4 U

Das Auskreuzfeld mit 4 HE ermöglicht ein ordentliches Kabelüberlängenmanagement beim Patchen zwischen Kassetten im Schrank. Die Trennteile der Einheit ermöglichen eine klare Trennung zwischen Patchkabeln und eingehenden Verbindungen.

Robust steel construction, ensures proper cable management between racks at the top or bottom of the rack.

CDR 900 cable routing channel

Die 2-HE-Querrangierung ermöglicht eine saubere Übergabe von Rangierkabeln zwischen Schränken oben oder unten im Schrank.

CDR 600 cable routing channel

Die 2-HE-Querrangierung ermöglicht eine saubere Übergabe von Rangierkabeln zwischen Schränken oben oder unten im Schrank.

Robust steel construction, which ensures proper cable management between racks at the top or bottom of the rack.

CDR 300 cable routing channel

Die 2-HE-Querrangierung ermöglicht eine saubere Übergabe von Rangierkabeln zwischen Schränken oben oder unten im Schrank.
 

19 inch break-out plate for conduit fixation, with central member clamps, black.

19” break-out plate

Die 19-Zoll-Kabelaufteilungsplatte mit Befestigungsklammern zur Fixierung von 5-mm-Bündelader-Schutzrohren eignet sich für alle Kabelgrössen und Faser-Packungsdichten oben oder unten im Schrank.

Protective cover for 19 inch break-out plate short, black.

Protective cover

Die Schutzabdeckung für die 19-Zoll-Kabelaufteilungsplatte schützt den Übergangspunkt der Fasern.

The rack fastening kit fixes racks on raised data center floors.

Rack fastening kit for raised floor

Der Schrank-Montagesatz fixiert Schränke auf Zwischenböden in Rechenzentren.

Concrete floor fixation kit, incl. anchor, nuts and washers.

Rack fastening kit for concrete floor

Der Schrank-Montagesatz verankert Schränke auf festem Betonuntergrund.

Standard rack accessories for upgrading or optimising cable distribution racks.

Further accessories

Weiteres Standardzubehör zum nachträglichen Ausrüsten und Optimieren von Schränken ist erhältlich:

  • Türen
  • Kabelführungen
  • Kabelhalterungen
  • Halteplatte für Bündelader-Schutzrohre
  • Kabelaufteilungsplatte für Mikrorohrbündel
  • Stirnseitig montierbarer Kabelteiler
  • Weiteres Zubehör auf Anfrage

HABEN SIE EINE FRAGE?