Back

Unternehmen

Lösungen

Produkte

Services

Kontakt

Kontakt
PCIC Europe 2022
PCIC Europe 2022
PCIC (Petroleum & Chemical Industry Committee) Europe ist das führende europäische Forum für den Informationsaustausch über die praktische Anwendung von Elektrizität und Automatisierung in der Erdöl-, Chemie- und Pharmaindustrie, einschließlich aller vor- und nachgelagerten Aktivitäten.
7.6.2022 - 9.6.2022
Deutsch

Maximieren Sie die Leistung Ihres Rechenzentrums und senken Sie Kosten mit dem VSFF-Steckverbinder

VSFF connector - MDC and SN

Jeder Zentimeter Platz in einem Rechenzentrum ist ein erheblicher Kostenfaktor, der darauf wartet, reduziert zu werden. Die Optimierung sowohl des Platzbedarfs im Rack als auch der Leistung ist von entscheidender Bedeutung, um den wachsenden Datenanforderungen gerecht zu werden und rentable Dienste zu gewährleisten. Die neuen VSFF (Very Small Form Factor)- Stecker von HUBER+SUHNER läuten eine neue Ära der Dual-Faser-Konnektivität ein und bieten Rechenzentrums- und Central-Office-Kunden einen kompakten, platzsparenden und leistungsstarken Stecker, der dem Platzmangel in bestehenden Anlagen entgegenwirkt. 

Wachsende Datenraten von 200G, 400G und 800G richten einen neuen Fokus auf das Umfeld der Rechenzentren. Der neue Steckverbinder ist so konzipiert, dass er genügend Spielraum für Erweiterungen lässt, um zukünftigen Anforderungen gerecht zu werden. Seine Doppelfaserqualität ermöglicht eine dreimal höhere Portdichte als andere Steckverbinder, wie z.B. LC.

Gemeinsam für die Zukunft gerüstet
Der SN-Stecker von SENKO un der MDC-Stecker von US Conec stellen eine zusätzliche Lösung zu den bestehenden LC-XD- und MTP/MPO-Steckern dar. Er eignet sich weitaus besser für die Fälle, in denen die Verwendung von MTP/MPO nicht akzeptiert wird und in denen Platzbedarf, Modularität und Sauberkeit ein wichtiges Thema sind. Das VSFF Portfolio bietet eine leistungssteigernde, zuverlässige Option, die darüber hinaus die CPR B2ca-Normen für extrem hohe Brandsicherheit erfüllt. 

Die neuen VSFF-Stecker sind ergänzende Produkte zu unserem aktuellen MTP/MPO und LC Angebot. Gemeinsam runden sie das Portfolio an Verbindern, Kabeln, Verbindungskabeln und Kabelsystemen ab, das neben dem bestehenden Angebot an Lösungen für Rechenzentren von HUBER+SUHNER eingesetzt werden kann. 

HUBER+SUHNER unterstützt beim Integrieren des gewünschten Produktes. Das minimiert  Zeit und Ressourcen die sonst für das Engineering auf Kundenseite aufgewendet werden muss. Die Kunden profitieren auch von einer globalen Präsenz, die es ermöglicht, dass die Produkte weltweit auf Abruf und sofort verfügbar sind.

Das volle Potenzial ausschöpfen
Der Markt verlangt nach platzsparenden Steckverbindern, die unempfindlicher gegen Manipulation und Verschmutzung sind, um die Leistungsfähigkeit zu erhalten die für die steigenden Datenraten erforderlich ist. Dank seiner sicheren und bekannten Ferrulen-Technologie hat Schmutz noch Staub auf der Oberfläche, keinen beeinträchtigen Einfluss auf die Einfügungsdämpfung wie bei anderen Steckverbindern. Er kann mit einfacher Standardausrüstung schnell und einfach gereinigt werden. Dies führt generell zu geringeren Dämpfungsverlusten und einer besseren Rückflussdämpfung. 

Durch die Benutzerfreundlichkeit des Steckverbinders ist die Installation schneller, sicherer und einfacher, so dass ein hochqualifizierter Installateur nicht erforderlich ist. Dank der Plug-and-Play-Konstruktion lassen sich die Steckverbinder leicht ein- und ausstecken, ohne sich zu verhaken. Der direkte Zugriff auf jeden einzelnen Kanal vereinfacht auch die Verbindungen zwischen verschiedenen Switches und spart so Zeit.. Durch die Verringerung des Bedarfs an zusätzlichen Werkzeugen und Ressourcen tragen die VSFF-Steckverbinder dazu bei, Zeit und Kosten zu sparen, die an anderer Stelle umsatzsteigernd eingebracht werden kann.

Die Herausforderung der höheren Packungsdichte annehmen
Bei Datenübertragungsraten von 400G und darüber hinaus besteht ein enormer Kostendruck aufgrund des begrenzten verfügbaren Platzes, des eine platzsparendere Bauweise erforderlich macht. Dies setzt voraus, dass die Steckverbinder eine höhere Robustheit aufweisen, um eine zuverlässige Vverbindung zu gewährleisten. Das High-Density-Design des VSFF-Steckverbinders bietet maximale Skalierbarkeit, um bei Bedarf neue Anforderungen zu erfüllen, mit kleiner Bauweise, einfacher Installation, benutzerfreundlichen Funktionen und optimaler optischer Leistung. Er trägt dazu bei, die Betriebs- und Lebenszykluskosten zu optimieren, so dass mehr Ressourcen für umsatzsteigernde Investitionen zur Verfügung stehen. Rechenzentren sind nun in der Lage, mit weniger Platz, Geld und Zeit mehr zu erreichen und das bei höherer Leistung.