Kontakt
Mass-Trans Innovation Japan 2019
Mass-Trans Innovation Japan 2019
Mass-Trans Innovation Japan (MTIJ) is a biannual trade show and the only one specialised in railways technology in Japan. 
27.11.2019 - 29.11.2019
Deutsch
Wir verwenden Cookies, um die Website und unsere Dienste zu verbessern. Sie akzeptieren die Verwendung von Cookies, wenn Sie weiter auf dieser Seite navigieren oder dieses Banner schliessen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Wave 2012: Von der Sonne auf die Strasse

Wave 2012: Von der Sonne auf die Strasse
Wie im Vorjahr unterstützte HUBER+SUHNER auch 2012 das SunCar-Projekt der ETH Zürich. Getreu dem Motto «Von der Sonne auf die Strasse» entwickelten die Studierenden der ETH Zürich ein Strassenauto mit Elektroantrieb. Der Treibstoff: klimafreundlich erzeugter Strom. 2012 nahm es an der WAVE teil, der grössten Elektrofahrzeug-Rallye der Welt.

Die 2674 km lange Route der WAVE 2012 führte von Italien über die Schweiz und Deutschland bis nach Holland. Eines der 20 Fahrzeuge war das SunCar der ETH Zürich, das die gesamte Strecke meisterte. Als Basis diente wie im Vorjahr der Lotus Evora, dessen Innenleben komplett neu entwickelt und umgebaut wurde. HUBER+SUHNER lieferte wieder sämtliche Kabel und stellte einen Elektroinstallateur- Lernenden für deren Einbau zur Verfügung. Das Fahrzeug bestand die sicherheitstechnische Prüfung des 400V-Traktionsnetzes, sicherte sich die Strassenzulassung und somit auch die Teilnahme an der WAVE 2012. Neu wurde die Energiezufuhr des SunCars nicht über eine Solaranlage auf dem Fahrzeug, sondern auf einem Hausdach gewonnen. Diese Solartankstelle wurde eigens für das SunCar gebaut, ebenfalls mit Kabeln von HUBER+SUHNER. Sie sichert dem Fahrzeug pro Jahr Energie für ca. 100 000 km. Auch 2013 unterstützt HUBER+SUHNER das Projekt SunCar und freut sich über neue, ausgefeilte Konzepte – dieses Mal basierend auf einem anderen Fahrzeug.