{Title}
Dear Sir or Madam

Im Mobilitätsmarkt ist ein radikaler Umbau im Gange. Die Betrachtung der in den letzten Monaten und Jahren angekündigten und teilweise bereits umgesetzten Investitionen in die E-Mobilität lassen keinen anderen Schluss mehr zu. Die grössten Autohersteller – der VW-Konzern beispielsweise will in nächsten 5 Jahren 60 Milliarden Euro in die neue Antriebszukunft investieren – verabschieden sich sukzessive vom Verbrennungsmotor. 

Die Entwicklung der E-Mobilität besteht nicht nur aus Investitionen in den Elektroantrieb, eine ebenso wichtige Rolle spielen dabei die Digitalisierung sowie der autonome Verkehr. Moderne Fahrzeuge sind Hochleistungscomputer, die wie alle Computer heute einem Netzwerk angeschlossen sind.  Zukünftige Fahrzeuge werden wohl auch nicht mehr im individuellen Besitz als „Standmobile“ (im Durchschnitt steht ein Auto 21 Stunden am Tag still) sein, sondern im öffentlichen autonomen Verkehr für jedermann/frau via App abrufbar sein.

HUBER+SUHNER ist bei diesen Entwicklungen dabei. Sei es mit seinen Hochvolt-Verkabelungssystemen in und bei der Schnellladung von Elektromobilen, bei der Kommunikation im autonomen Verkehr mit Lösungen im Elektroauto oder im dafür benötigten Netzwerk (Edge Rechenzentren).

Über zwei unserer neusten Lösungen finden Sie detaillierte Informationen in diesem Newsletter.

Viel Vergnügen beim Lesen.
Ihr HUBER+SUHNER Team
Kontinuierliche Ladung von Elektrofahrzeugen mit 500 A
Kontinuierliche Ladung von Elektrofahrzeugen mit 500 A

RADOX® HPC500 ist ist das weltweit erste gekühlte Ladekabelsystem, das kontinuierliches Laden bei 500 Ampere in Hochtemperatur-Umgebungen ermöglicht und gleichzeitig eine sichere und einfache Handhabung gewährleistet. Das RADOX® HPC500 Schnellladesystem baut auf der herausragenden Performance und dem bewährten Design der HPC400-Familie auf. 
Hochspannungs-Verteillösung für sämtliche Elektrofahrzeugtypen
Hochspannungs-Verteillösung für sämtliche Elektrofahrzeugtypen

Kürzlich lancierte HUBER+SUHNER die neuste serienmässig produzierte Hochspannungs-Verteillösung für sämtliche Elektrofahrzeugtypen – das modulare Hochspannungs-Verteilsystem MHVDU (Modular High Voltage Distribution Unit). Dieses bewältigt bis zu 800 Volt Gleichspannung und ist die führende Standardlösung in der Elektrofahrzeugbranche sowie die effektivste in Fällen extremer Beanspruchung unter rauesten Umgebungsbedingungen.
Neues Produktportfolio für die kritische Kommunikation
Neues Produktportfolio für die kritische Kommunikation

HUBER+SUHNER bietet mit der Marke SENCITY® Special Communication ein komplettes und diversifiziertes Portfolio für die sichere Kommunikation in privaten / professionellen Mobilfunknetzen (PMR) inklusive Antennen und zugehörigen Installationsgeräten an. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf Breitbandprodukten und Produkten, die TETRA und professionelles LTE und andere kombinieren. In unserem neuen Katalog finden Sie viele verschiedene Antennenlösungen, die sicherheitsrelevante Anwendungen unterstützen.

Technologien der nächsten Generation für schnelle Übertragungen
Technologien der nächsten Generation für schnelle Übertragungen

Da Live-Streaming und Abonnenten-Plattformen immer beliebter werden, müssen sich die Netzbetreiber dringend der Herausforderung der wachsenden Nachfrage nach qualitativ hochwertigen Übertragungen stellen. Für eine erfolgreiche Zukunft muss die Branche Systeme entwickeln, die schnellere Netzwerke und eine größere Bandbreite ermöglichen – beides ist unerlässlich für die schnelle Übertragung grosser digitaler Dateien über beträchtliche Distanzen, ohne dass die Qualität des Signals beeinträchtigt wird.