Kontakt
Electrical Wire Processing Technology Expo
Electrical Wire Processing Technology Expo

The 20th National Electrical Wire Processing Technology Expo has become the largest dedicated  wire processing event of the year. Visitors have access to all the equipment, instruments, tools, materials and supplies used in wire & cable harness assemblies, inspection and repair. 

13.5.2020 - 14.5.2020
Deutsch
Wir verwenden Cookies, um die Website und unsere Dienste zu verbessern. Sie akzeptieren die Verwendung von Cookies, wenn Sie weiter auf dieser Seite navigieren oder dieses Banner schliessen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Unternehmen Medien News

News

HUBER+SUHNER erweitert Schienenverkehrsportfolio mit Kathrein-Antennen

HUBER+SUHNER erweitert Schienenverkehrsportfolio mit Kathrein-Antennen

Nach der Übernahme des Kathrein-Antennenportfolios für Transportanwendungen im Mai bietet HUBER+SUHNER ein erweitertes Angebot von Verbindungslösungen für Kunden im Bahnmarkt.

HUBER+SUHNER erweitert Hochspannungsportfolio für Elektrofahrzeuge

HUBER+SUHNER erweitert Hochspannungsportfolio für Elektrofahrzeuge

Die HUBER+SUHNER Gruppe hat heute die Einführung der RADOX® EV-C Verbindungslösung bekannt gegeben und festigt damit ihre Position im Markt Elektromobilität.

HUBER+SUHNER: Auslaufendes Grossprojekt und schwächerer chinesischer Bahnenmarkt führen erwartungsgemäss zu tieferem Geschäftsvolumen nach neun Monaten

HUBER+SUHNER: Auslaufendes Grossprojekt und schwächerer chinesischer Bahnenmarkt führen erwartungsgemäss zu tieferem Geschäftsvolumen nach neun Monaten

Prozentualer Rückgang bei Auftragseingang und Umsatz unverändert gegenüber erstem Halbjahr – Europa mit starkem Wachstum, Umsatzrückgang in Asien – Deutliche Zunahme im Industriemarkt – Zweistelliges Umsatzplus im Technologiesegment Hochfrequenz – Ausblick bestätigt

HUBER+SUHNER stärkt Position im Kernmarkt WAN / Zugangsnetze mit der Übernahme der BKtel-Gruppe

HUBER+SUHNER stärkt Position im Kernmarkt WAN / Zugangsnetze mit der Übernahme der BKtel-Gruppe

Den Vertrag zur Übernahme von BKtel hat HUBER+SUHNER gestern, am 30. September 2019, unterzeichnet. BKtel besitzt drei Standorte in Deutschland sowie Mehrheitsbeteiligungen an zwei Unternehmen in Frankreich und Japan. Das Unternehmen erwirtschaftet mit 150 Mitarbeitenden einen Umsatz von rund 45 Millionen CHF. BKtel entwickelt, produziert und implementiert aktive und passive Komponenten für Breitbandnetzwerke und besitzt ein ausgeprägtes Know-how in den Bereichen Fiber-to-the-Home (FTTH), Hybrid-Fiber-Coax (HFC) und Distributed-Access-Architecture (DAA) sowie in der optischen Signalverarbeitung (optische Wandler, Verstärker und Faserlaser). Der Kaufpreis beträgt rund 50 Millionen CHF. Vorbehaltlich der Zustimmung des deutschen Bundeskartellamts soll die Übernahme im Dezember abgeschlossen werden. Die Finanzierung erfolgt ausschliesslich aus eigenen Mitteln.

HUBER+SUHNER zeigt wegweisende Verbindungslösungen auf der European Microwave Week

HUBER+SUHNER zeigt wegweisende Verbindungslösungen auf der European Microwave Week

Präsentiert werden die neuesten Verbindungslösungen des Unternehmens für Luft- und Raumfahrt, Wehrtechnik, Test- und Messtechnik sowie RF Energy Anwendungen.

HUBER+SUHNER zeigt sein umfangreiches Portfolio an Glasfaserlösungen an der ECOC 2019

HUBER+SUHNER zeigt sein umfangreiches Portfolio an Glasfaserlösungen an der ECOC 2019

HUBER+SUHNER, ein führender Hersteller von Komponenten und Systemlösungen elektrischer und optischer Verbindungstechnik, stellt seine LISA Double Access Lösung erstmals an Europas führender Fiberoptikmesse im Rahmen seines umfangreichen Fiber-Connectivity-Portfolios vor.

Optisches Switch-System für bessere Übertragungsleistung

Optisches Switch-System für bessere Übertragungsleistung

HUBER+SUHNER, führender Hersteller von Komponenten und Systemen für Fiberoptik, Hoch- und Niederfrequenz, stellt an der IBC in Amsterdam vom 13. bis 17. September sein integriertes Broadcast-Portfolio vor, das die stetig steigenden Herausforderungen für die Branche meistert.

HUBER+SUHNER mit zukunftsweisendem Lösungsportfolio für Verbindungstechnik im Auto an der IAA 2019

HUBER+SUHNER mit zukunftsweisendem Lösungsportfolio für Verbindungstechnik im Auto an der IAA 2019

HUBER+SUHNER wird sich an der diesjährigen IAA-Konferenz mit den Herausforderungen befassen, denen sich die Automobilindustrie im Zeitalter der Elektromobilität stellen muss. HUBER+SUHNER demonstriert ihr umfassendes Know-how in der Automobilindustrie mit einer breiten Palette von Produkten, die effizient und zuverlässig sind und autonomes Fahren ermöglichen.

HUBER+SUHNER präsentiert auf der DSEI 2019 innovative Lösungen für das vernetzte Gefechtsfeld

HUBER+SUHNER präsentiert auf der DSEI 2019 innovative Lösungen für das vernetzte Gefechtsfeld

HUBER+SUHNER, ein führender Hersteller von Hochfrequenz-, Fiberoptik- und Niederfrequenzkabeln, Komponenten und massgeschneiderten integrierten Lösungen präsentiert sein umfassendes Produktangebot für Wehrtechnikanwendungen und die neuesten Lösungen für C4ISR-Anwendungen (Command, Control, Communications, Computers, Intelligence, Surveillance and Reconnaissance; Nachrichtenwesen, Überwachung, Zielfindung und -bestimmung und Aufklärung).

HUBER+SUHNER präsentiert die weltweit erste kupferfreie Verbindung zur Antenne

HUBER+SUHNER präsentiert die weltweit erste kupferfreie Verbindung zur Antenne

Die neue Direct GPS-over-Fiber (GPSoF)-Lösung von HUBER+SUHNER ermöglicht es erstmals, eine Glasfaserverbindung direkt zur Antenne herzustellen, die gleichzeitig für die notwendige Betriebsspannung sorgt. GPSoF bietet das Potenzial, Funkantennen-Anwendungen zu revolutionieren, weil sie Einschränkungen bei der Stromversorgung am Remote-Ende beseitigt. Dies wird Installationen in Luft- und Raumfahrt sowie in der Wehrtechnik erhebliche Vorteile verschaffen.

Medienkontakt

Patrick G. Köppe
Corporate Communications

E-Mail
+41 44 952 25 60

Axel Rienitz
Fachmedien

E-Mail
+41 71 353 42 20