Kontakt
Data Center Day Würzburg
Data Center Day Würzburg

Informieren Sie sich über erfolgreiche RZ- & IT-Strategien und tauschen Sie sich auf Augenhöhe mit anderen Entscheidern und unseren Experten aus.

22.10.2019 - 22.10.2019
Deutsch
Wir verwenden Cookies, um die Website und unsere Dienste zu verbessern. Sie akzeptieren die Verwendung von Cookies, wenn Sie weiter auf dieser Seite navigieren oder dieses Banner schliessen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Board-zu-Board-Verbindungen

Heute sind Geräte zur Energiemessung und -regelung oft aus mehreren Modulen, Platinen oder Bausteinen aufgebaut. Hauptsächlich, um die Flexibilität zu erhöhen und eine möglichst einfache Anpassung von Produkten zu ermöglichen; was oft aufgrund gesetzlicher Unterschiede in Ländern oder Unterschieden in den Standards der Betreiber oder in den Ländern erforderlich ist.

Da die meisten Geräte ohnehin drahtlose oder mobile Kommunikation ermöglichen oder hohe Datenflussraten zwischen den Platinen benötigen, wird eine hochflexible und preiswerte Lösung zur Funkübertragung zwischen den Platinen und/oder Gerätemodulen benötigt.

Die heutige Industrie ist aus Kostengründen bestrebt, Verkabelungen möglichst zu vermeiden. Dies kann jedoch zu deutlich erhöhten mechanischen Beanspruchungen führen, da in den meisten Fällen eine Lösung für ein mechanisch überbestimmtes System gefunden werden muss. Dieser Nachteil kann durch Einsatz von Leiterplatten-Steckverbindern unter Wahrung hervorragender elektrischer Eigenschaften ausgeschaltet werden.

HUBER+SUHNER bietet verschiedene Board-zu-Board-Lösungen an (MMBX-, MFBX- und MBX-Leiterplatten-Steckverbinder), die zum neben- und übereinander liegenden Einbau geeignet sind. Diese Technologie bietet Eigenschaften wie Blindsteckung und grosse Axial- und Radial-Arbeitsbereiche.

Verwandte Produkte

Hochfrequenz-Spezialkabel

Zu dieser Produktreihe gehören Sonderkonstruktionen, wie beispielsweise ungerade Impedanz, Twinax- oder Triax-Kabel. Eine Auswahl von Low-Noise-Koaxial- und Triax-Kabeln ist ebenfalls erhältlich. Kabel mit Sonderqualifizierung, z.B. gemäss den Bahnnormen wie EN 45545 oder UL sind in diesem Abschnitt ebenfalls aufgeführt.

Geräuscharme Koax- und Triax-Kabel

Geräuscharme Koax- und Triax-Kabel

HUBER+SUHNER Low-Noise-Koaxial- und Low-Noise-Triax-Kabel wurden für durchdachte Signalmessungen entwickelt. Die Low-Noise-Technologie mit halbleitender Schicht für die Übertragung der schwachen analogen Sensorsignale, meist von hoher Impedanz, werden in verschiedenen Anwendungen eingesetzt.

Triax Kabel

Triax Kabel

HUBER+SUHNER Triax Kabel verfügen über einen zusätzlichen Aussenleiter, der üblicherweise für die Stromversorgung oder Erdung von Geräten verwendet wird. Abgesehen davon stellt der zusätzliche Aussenleiter eine zweite Schirmschicht dar und erhöht die Schirmeffektivität.

Board-zu-Board Lösungen

Die HUBER+SUHNER MBX/MFBX/MMBX-Steckverbinder wurden speziell für Board-to-Board und Board-to-Modul HF-Verbindungen entwickelt. Aufgrund der aussergewöhnlichen mechanischen Konstruktion sind MBX/MFBX/MMBX-Steckverbinder für mechanische Versatzstellungen in Radial- und Axialausrichtung geeignet und bieten dabei eine hervorragende elektrische Leistung. Diese Serien decken die neuen Marktbedürfnisse nach höherer Integration und Miniaturisierung vollständig ab. MBX/MFBX/MMBX-Steckverbinder sind die perfekte Lösung für mehrere Verbindungen von Board-to-Board und komplexen Stack-Ups in Funkmodulanwendungen.

Kontaktbrücke

Kontaktbrücke

Die HUBER+SUHNER Kontaktbrücke ist eine vollständig integrierte, horizontale Board-to-Board-Verbindung. Das Produkt besteht aus einem Innenleiter und dem Dielektrikum. Die Kontaktbrücke wird in eine Grundplatte montiert, wobei die Grundplatte gleichzeitig als Aussenkontakt dient. Die Grösse der Module kann mit der Kontaktbrücke als voll integrierte Lösung weiter reduziert werden. Die Kontaktbrücke kommt in verschiedenen Board-to-Board-Verbindungen, wie beispielsweise HF-, Signal- oder Netzanschlüsse zur Anwendung.

MBX

MBX

HUBER+SUHNER MBX-Steckverbinder wurden speziell für Board-to-Board und Board-to-Module HF-Verbindungen entwickelt. Der mechanische Aufbau ist herausragend: MBX beherrscht mechanische Verschiebungen sowohl in radialer wie axialer Richtung und bietet trotzdem eine exzellente elektrische Leistung. Zusammen mit MBX 2nd Generation rundet MBX das Board-to-Board Sortiment von HUBER+SUHNER ab. MBX erfüllt mit seiner führenden Axial-Verschiebung von ±1.2 mm die hohen Marktanforderungen und deckt die neuen Bedürfnisse nach höherer Integration und Miniaturisierung ab. MBX ist die perfekte Lösung für Mehrfachverbindungen von Board-to-Board und Board-to-Modul und Stack-Ups in Funkmodulanwendungen.

MBX 2. Generation

MBX 2. Generation

Zusammen mit dem Standard-MBX ist der neue MBX 2nd Generation Steckverbinder die beste Wahl bei Board-to-Board-Lösungen. MBX 2nd Generation besitzt die wohlbekannten und herausragenden Eigenschaften von MBX, aber mit optimierter Plattierung, optimierten Materialien und einem optimierten Produktionsprozess.

MFBX

MFBX

Die HUBER+SUHNER MFBX und eMFBX-Steckverbinderserien wurden speziell für hochvolumige Anwendungen in PCB-to-PCB Applikationen entwickelt. MFBX/eMFBX sind massgeschneiderte Lösungen mit mittlerem Toleranzausgleich und anwendbar bei Frequenzen bis 6 GHz. MFBX basiert auf spanabhebender Materialbearbeitung wohingegen eMFBX komplett auf Stanz-Biege-Technologien setzt.

MMBX

MMBX

HUBER+SUHNER MMBX-Steckverbinder wurden speziell für Board-to-Board und Board-to-Module HF-Verbindungen entwickelt. Zusammen mit MBX-Steckverbindern bietet das HUBER+SUHNER Board-to-Board Portfolio höchste Flexibilität für heute und für zukünftige Funkmodulanwendungen. MMBX-Steckverbinder bedienen Frequenzen bis 12.4 GHz. Die Serie beinhaltet ein breites Sortiment an Board- und Kabelverbindern mit einer minimalen Board-to-Board Distanz von nur gerade 6.7 mm.

Kontakt
HUBER+SUHNER Inc.
Customer Service
Customer Service
  +1 866 482 3778
  +1 704 587 1238