Deutsch
Wir verwenden Cookies, um die Website und unsere Dienste zu verbessern. Sie akzeptieren die Verwendung von Cookies, wenn Sie weiter auf dieser Seite navigieren oder dieses Banner schliessen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Steckverbinder für raue Bedingungen

HUBER+SUHNER ist der führende Anbieter von fiberoptischen Schnittstellen für raue Umgebungen in den Bereichen Kommunikation, Transport und Industrie. Diese Steckverbinder werden in vielen verschiedenen Umgebungen installiert, wie Küstengebiete, Windkraftwerke, städtische Gebäude und Turmbauten in ländlichen Regionen, wo extreme Temperaturen, Vibrationen, Salznebel, Schmutz und Feuchtigkeit typische Herausforderungen darstellen. Daher sind Robustheit und Zuverlässigkeit von entscheidender Bedeutung für fiberoptische Schnittstellen. Ausserdem müssen die Schnittstellen Installationssicherheit bieten und dürfen keine Installationsfehler verursachen – dies ist wichtig, um die Nachteile der Arbeit mit ungelernten Installationskräften zu kompensieren.

ODC®

ODC®

ODC® (outdoor connector) mit 2 oder 4 optischen Fasern ist ein überaus robuster Steckverbinder, der allen Installationsrisiken widersteht und keine Handhabungsfehler zulässt. ODC macht Installationen zuverlässiger und garantiert höchste Performance.

Q-ODC®

Q-ODC®

Q-ODC (quick-lock outdoor connector) mit 2, 12 oder 24 optischen Fasern ist eine verbesserte Version von ODC für Anwendungen mit zahlreichen Steckverbindern bzw. Vibrationen.

Q-XCO

Q-XCO

Q-XCO (quick-lock ruggedised exchangeable SFP connector) ist ein LC-Duplex-basiertes Verbindungssystem und der klassenbeste blind steckbare Fiberoptik-Steckverbinder für die direkte Verbindung zum SFP-Modul.

XCO

XCO

XCO (ruggedised exchangeable SFP connector) ist ein eine standardmässige LC-Duplex-Schnittstelle mit der Möglichkeit, SFP-Module auszutauschen und zu warten.