Kontakt
PRO//MOTION.EXPO
PRO//MOTION.EXPO

PRO//MOTION.EXPO is an international platform for specialists to exchange the latest developments in railway transport.

28.8.2019 - 31.8.2019
Deutsch
Wir verwenden Cookies, um die Website und unsere Dienste zu verbessern. Sie akzeptieren die Verwendung von Cookies, wenn Sie weiter auf dieser Seite navigieren oder dieses Banner schliessen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Signalübertragung

Signalübertragung
RADOX®-Kabel wurden für die steigende Nachfrage nach zuverlässiger Signalübertragung mit hoher Qualität zwischen den verschiedensten Sensoren und der Steuerung entwickelt.

Durch die charakteristischen Eigenschaften von RADOX® können diese Kabel für einen Temperaturbereich eingesetzt werden, der kurzfristig sogar +150°C übersteigt.

Vorteile von RADOX® Materialien

Einsatzbereiche
Einadrig Mehradrig
  • Motorverkabelung
  • Gebläsemotoren
  • Signalkabel
  • Kabel für LED-Beleuchtungen
  • Kabel für Sicherheitsgurte
  • Verkabelung in Batterien
  • Motorverkabelung
  • Signalkabel
  • Übertragungskabel (z. B. Ölbeständige Kombi-ETFE-Aderleitung mit RADOX® REMS-Hülse)

Anforderungsprofil
  • Hohe elektrische Eigenschaften auch bei erhöhter Temperatur
  • Schutz vor äusseren Einflüssen
  • Funktionserhalt in rauer Umgebung

Eigenschaften & Vorteile
  • Grosse Auswahl an Einzeladern 155SFLR und Möglichkeit der Anpassung an mehradrige Lösungen
  • Konzentrisch symmetrische und runde Ausführung der Aderleitung in Typ A und Typ B Version
  • Versionen mit Kupfer- und Zinklegierung für unterschiedliche Querschnitte
  • Dünne Wand gemäss Anforderungen von LV112 und ISO6722
  • Elektronenstrahlvernetzte RADOX®-Kabeltechnologie, die sich durch eine besonders hohe Beständigkeit gegenüber mechanischer (Abnutzung) und elektrischer Belastung sowie Umweltbelastung (Feuchtigkeit, Batteriesäure und Bremsflüssigkeit, AdBlue, Kraftstoff, Benzin, Diesel, verschiedene Öle, Motorkühlmittel, Ozon und Witterungseinflüsse sowie Scheibenreiniger) auszeichnet.
  • Temperaturbereich -40°C bis +150°C (3.000 Std.)
  • Beste Leistung in
    • Abriebfestigkeit, einschliesslich Draht-zu-Draht-Abrieb
    • ARC-Tracking
    • Hydrolyse-Verhalten
    • Umweltverträglichkeitsprüfungen von Flüssigkeiten usw.
  • Kein „Bürst-Effekt“ auf den Litzen aufgrund einer optimierten Kupferdraht-Schlaglänge
  • Keine Schrumpfung des RADOX® Isoliermaterials bei höherer Temperatur
  • ECE R118 genehmigte Lösungen verfügbar
  • UL94 V0 geprüft
  • Genehmigt von mehreren Erstausrüstern (Original Equipment Manufacturer, OEM); VW, Daimler Mercedes, Ford, GM, JLR usw.

Verwandte Produkte

Signalkabel

Ein wachsender Bedarf an Sensoren, höhere Betriebstemperaturen und beengte Platzverhältnisse sind für heutige' Motorräume typisch. Diese Kabel wurden für solche speziellen Anforderungen entwickelt.

Die besitzen einen Temperaturbereich gemäss Klasse D mit reduziertem Aussendurchmesser. Sie zeichnen sich durch hervorragende Widerstandsfähigkeit gegen Motoröle, Flüssigkeiten und Hydrolyse aus. Die elektronenstrahlvernetzte RADOX®- Isolierung gewährleistet auch mit reduziertem Aussendurchmesser eine hervorragende Beständigkeit gegen extreme Temperaturen und Abrasion. Ferner besitzen diese RADOX®-Kabel auch herausragende elektrische Eigenschaften.

Mit ihren Merkmalen eignen sich diese RADOX®-Kabel ideal für den Einsatz in einem breiten Spektrum von Anwendungsgebieten, in denen Platz kostbar ist und Kabel hohen Temperaturen ausgesetzt sind. Die Lebensdauer wird selbst durch hohe Feuchtigkeit und Motorfahrzeugflüssigkeiten nicht beeinträchtigt.

ETFE

ETFE

  • Leiterzahl 1
  • Querschnitt 0,14 bis 6 mm2
  • Nennspannung 60/600 V DC
  • Temperaturbereich −55 bis +200 °C (3000 h)
  • Min. Biegeradius 3 × Kabeldurchm.

RADOX® 155SFLR

RADOX® 155SFLR

  • Leiterzahl 1
  • Querschnitt 0,35 bis 6 mm2
  • Nennspannung 60/600 V DC
  • Temperaturbereich −55 bis +150 °C (3000 h)
  • Min. Biegeradius 3 × Kabeldurchm.

RADOX® 155SRW

RADOX® 155SRW

  • Leiterzahl 1
  • Querschnitt 0,14 bis 1 mm2
  • Nennspannung 60 V DC
  • Temperaturbereich −55 bis +150 °C (3000 h)
  • Min. Biegeradius 3 × Kabeldurchm.

Kontakt
HUBER+SUHNER Inc.
Customer Service
Customer Service
  +1 866 482 3778
  +1 704 587 1238