Back

Unternehmen

Lösungen

Produkte

Services

Kontakt

Lösungen
Solution picture
Die SENCITY® Rail MIMO Niedrigprofil-Antenne

Mit der SENCITY® Rail MIMO Niedrigprofil-Antenne, einer omnidirektionalen MIMO-Dachantenne mit einer Höhe von nur 40 mm, können Sie so viel Platz wie möglich nutzen und trotzdem eine hervorragende Konnektivität in einem Doppelstockzug erhalten. Sie deckt Dienste für 5G und Wi-Fi 6E Bänder ab und beinhaltet Multiband-GNSS-Optionen. Erfahren Sie mehr. ​

Kontakt
Expo Ferroviaria
Expo Ferroviaria
As the only B2B exhibition exclusively dedicated to the railway industry in Italy, EXPO Ferroviaria brings together key representatives of the sector.
28.9.2021 - 30.9.2021
Deutsch

Rundfunk- und Fernsehstudio

Rundfunk- und Fernsehstudio
280
Neue Markttrends, z. B. Over-the-Top TV (OTT), Video-on-Demand (VoD), IPTV und eine wachsende Zahl von Live-TV- und ferngesteuerten Produktionen beeinflussen nicht nur die Netzwerkarchitektur innerhalb des zentralen Geräteraums, sondern auch die Art und Weise, auf welche diese TV-Produktionen kreiert werden. 

4K, 8K und mehr werden der Standard der Zukunft sein. Da diese Audio- und Videoproduktionen eine höhere Bandbreite erfordern (sowohl innerhalb des internen Netzwerks als auch zu Cloud-Anbietern und externen Netzwerken), ist ein auf Fiberoptik basierendes Netzwerk in Rundfunk und Fernsehstudios unerlässlich. Ein optisches Netzwerk hat im Vergleich zu traditionellen, auf Kupfer basierenden Netzwerken viele Vorteile. 

HUBER+SUHNER bietet ein breites Portfolio von vorkonfigurierten und Plug-and-Play-Fiberoptiklösungen, um die Herausforderungen auf der physischen Ebene eines Rundfunk- und Fernsehstudios zu meistern. Ein modulares und konfigurierbares Fiberoptiknetzwerk ermöglicht eine sichere und zuverlässige Produktion und garantiert, dass Änderungen an dem Netzwerk einfach und ohne Unterbrechungen vorgenommen werden können. Dadurch kann das Layout des Studios, basierend auf den Bedürfnissen des Produzenten, erweitert, umgestaltet und physisch neu konfiguriert werden. Der Anbieter von Broadcastinhalten kann sich so auf den Inhalt selbst konzentrieren und muss sich über das Kommunikationsnetzwerk keine Gedanken machen.

Leistungsstarke, robuste MASTERLINE Kabel-Assemblies können dank ODC/Q ODC Verbindungslösungen schnell installiert werden und bieten maximale Flexibilität für Kameras und Audiorekorder innerhalb des Studios.

Für den Kontroll- und zentralen Geräteraum (CER) kann als Verteilerpunkt ein kompakter LISA Cross-Connect-Verteilerschrank oder ein IANOS High-Density-Patchfeld verwendet werden. Das modulare, flexible Design ermöglicht Änderungen hinsichtlich der Faseranzahl und der Länge der Fiberoptikkabel je nach den Anforderungen des Studios. 

Die sogenannten Fiber-to-the-desk-Lösungen, basierend auf IANOS-®Modulen, können als kleine Hubs nahe den Arbeitsplätzen und/oder Fernsehern, die im Rundfunk- und Fernsehstudio verwendet werden, installiert werden. Indem Optipack-Kabelsysteme mit einem kleinen Kabeldurchmesser verwendet werden, kann das fixe Netzwerk innerhalb des Studios an die Bedürfnisse des Betreibers angepasst werden und unterstützt eine schnelle Netzwerkerweiterung.  
 

Central Equipment Room (zentraler Geräteraum)

Kontrollraum

Übertragungswagen (OB, Outside Broadcast)

Verwandte Produkte

IANOS® - Fasermanagementsystem mit hoher Dichte

LISA - zentrale Cross-Connects

Optipack Kabelsysteme

FO-Kabel

FO-Standard-Assemblies

Optical Distribution Frames (ODF)

19” Patch und Spleiss Panels

Jumper

Übertragung

Passive optische Module

Optische Umschalter

GPS-over-Fiber

RF-over-Fiber

LAN-over-Fiber

Module

Bandsplitter-Module

Transceivers

TERABIT MUX System

40G and 100G Multiplexer Systems


HABEN SIE EINE FRAGE?