Kontakt
Space Tech Expo Europe
Space Tech Expo Europe
Europas Versammlungsort für Geschäfte, Technik und Innovation im Bereich Raumfahrt.
19.11.2019 - 21.11.2019
Deutsch
Wir verwenden Cookies, um die Website und unsere Dienste zu verbessern. Sie akzeptieren die Verwendung von Cookies, wenn Sie weiter auf dieser Seite navigieren oder dieses Banner schliessen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Colocation

Colocation
Die Beliebtheit von gemeinsam genutzten Rechenzentren ist in den letzten Jahren enorm gewachsen. Solche Lösungen stellen heute eines der grössten Marktsegmente in der IT-Welt dar. Typischerweise stellt ein Colocation-Rechenzentrum die Räumlichkeiten, die Stromversorgung, die Kühlung, die Bandbreite und die physische Sicherheit bereit, während der Kunde seine eigenen Switching-, Server- und Speicherlösungen installiert. Der "White space" wird in der Regel nach Kundenbedarf für einzelne Höheneinheiten Racks, Käfige oder ganze Bereiche verwendet. Bislang wurden Colocation-Rechenzentren von Unternehmen fast ausschliesslich für Disaster Recovery verwendet. Die geringen CAPEX und OPEX haben inzwischen Unternehmen aller Grössen angezogen, die es finanziell vorteilhafter und einfacher finden, ihre Rechenzentrumsanforderungen auszulagern. Zudem ist für viele Unternehmen das Auslagern von Aktivitäten ausserhalb des Kerngeschäftes ebenfalls Teil einer Strategie zur Risikoreduzierung. Dies erleichtert zudem die Finanzierung, den Betrieb, die Wartung und die kontinuierliche Aufrüstung der eigenen IT Infrastruktur. Dieses Geschäftsmodell bringt spezielle Herausforderungen mit sich: Die Mieter benötigen  spezifische und unterschiedliche Raumkonfigurationen und haben individuelle Anforderungen an die Sicherheit. Colocation-Rechenzentren stehen daher vor besonderen Herausforderungen an die Infrastruktur.

Sicherheit ist eine Grundvoraussetzung für Colocation, da der private Zugriff auf Server- und Storage-Racks unerlässlich ist. Um Kunden, die eine solche Servicequalität verlangen, einen ununterbrochenen Betrieb zu bieten, verlassen sich entsprechende Infrastrukturanbieter auf hochleistungsfähige und hochwertige Produkte, die sicherstellen, dass Services effizient und zuverlässig sowie rund um die Uhr funktionieren.

Sollte es dennoch zu Ausfallzeiten kommen, müssen die Colocation Anbieter für die entstandenen Kosten aufkommen. In einem derart umkämpften Markt haben darum Serviceprovider mit Infrastrukturen, die nicht auf modernster Technologie basieren, keine Zukunft.

Verwandte Produkte

IANOS® - Fasermanagementsystem mit hoher Dichte
LISA - zentrale Cross-Connects
19” Patch und Spleiss Panels
Optipack Kabelsysteme
Optische Umschalter

Kontakt
HUBER+SUHNER Inc.
Customer Service
Customer Service
  +1 866 482 3778
  +1 704 587 1238