Kontakt
DesignCon 2020
DesignCon 2020
Precision, reliability and repeatability are key characteristics for connectivity products in the test and measurement industry. New emerging applications are continuously pushing the technological boundaries of interconnect test solutions in terms of speed, bandwidth, density and performance.
28.1.2020 - 30.1.2020
Deutsch
Wir verwenden Cookies, um die Website und unsere Dienste zu verbessern. Sie akzeptieren die Verwendung von Cookies, wenn Sie weiter auf dieser Seite navigieren oder dieses Banner schliessen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Jumper

Jumperkabel werden für die finale Verbindung von Patch-Panels zu Transceivern verwendet oder in Cross-connects eingesetzt, um zwei unabhängige Backbone-Links zu verbinden. Jumperkabel sind mit LC- oder MTP-Verbindern erhältlich - je nachdem, ob die Infrastruktur seriell oder parallel ist. In der Regel sind Überbrückungskabel kurze Assemblies, da sie nur zwei Geräte innerhalb eines Racks verbinden. In manchen Fällen können Überbrückungskabel jedoch länger sein, wie z.B. bei Verteilungsarchitekturen wie "middle of row" oder "end of row".

HUBER+SUHNER fertigt Jumperkabel, die für eine "In-Rack"-Umgebung optimiert sind. Jumperkabel sind kleiner und flexibler als herkömmliche Baugruppen und die Konnektivität ist so ausgelegt, dass sie höchste Packungsdichte und einfachen, schnellen Zugriff ermöglichen. Alle unsere Überbrückungskabel enthalten biegeoptimierte Fasern für eine verbesserte Leistung unter engen Biegebedingungen, und unsere Steckverbinder sind farbcodiert und anhand des Basistyps und des Fasertyps gekennzeichnet.
 

Kontakt
HUBER+SUHNER Inc.
Customer Service
Customer Service
  +1 866 482 3778
  +1 704 587 1238