Back

Unternehmen

Lösungen

Produkte

Services

Kontakt

Deutsch
IANOS®-Transitionmodul

IANOS®-Transitionmodul

Das IANOS-Transitionmodul konvertiert MTP®-Backbone-Kabel in LC Duplex  oder SC-Simplex-Verbindungen an der Vorderseite des Moduls, sodass Patchkabel an nahegelegene aktive Geräte oder im Cross-Connect angeschlossen werden können. Das Transitionmodul, das im Allgemeinen für niedrigere Datenraten wie 1 G, 10 G oder 16 G und weiteren 2 Faser Applikationen verwendet wird, ermöglicht es dem Nutzer, seine LC- / SC basierten Verbindungen in Zukunft zu aktualisieren, indem er einfach das Transitonmodul durch ein MTP®-basiertes Conversion - oder Patchmodul ersetzt. Transitionmodule sind in einfacher oder doppelter Ausführung erhältlich und eignen sich für Base-8-, Base-12- oder Base-24-MTP®-Backbones.

Eigenschaften

  • Modul in Einfach- und Doppelgröße
  • Übergang von MTP® zu LC- oder SC-Verbindung
  • Single-Mode (PC und APC)- und Multimode-Konfigurationen

Anwendungen

  • Ermöglicht LC/SC-Verbindungen bei Verwendung von MTP-basiertem Backbone Trunkkabeln

Zusätzliche Informationen

HABEN SIE EINE FRAGE?