Back

Unternehmen

Lösungen

Produkte

Services

Kontakt

Deutsch

SYLFA Classic-Zubehör

SYLFA Classic ist ein technisch ausgereiftes Fasermanagement-System. Unterstützend mit dem entsprechenden Zubehör können kundenspezifische Bedürfnisse berücksichtigt werden. Auch erweitert es das Standardangebot für SYLFA Classic. Die vielfältigen Zubehörteile umfassen Anschlusslösungen wie BTU-, CTS- und Blindmodule, um den Wert einer Installation zu maximieren.

 

BTU (Breakout-Termination Unit)

BTU (Breakout-Termination Unit)

Das BTU-Gehäuse ist eine entsprechende Untereinheit für Patchkabel, Verteilerkabel oder Breakout-Kabel wie Optipack-, SMARTLINE- oder MASTERLINE-Kabel. 

Vorkonfektionierte und im Werk getestete Kabelsysteme ermöglichen Links mit hoher Fiberdichte zwischen den Geräten und der passiven Infrastruktur und können in wenigen Minuten vor Ort installiert werden. 

Zur Rackmontage kann das BRU-Gehäuse herausgezogen werden. Damit kann das Verteilen, Abschliessen, Patchen, Aufbewahren und Verwalten an einer Stelle erfolgen.

 

CTS (Customer Termination Shelf)

CTS (Customer Termination Shelf)

Die CTS-Spleissbox ist das ideale Produkt für den Anschluss von Micro-Duct Systemen bzw. für Bündelfaserkabel-Installationen. Mit dem modularen Kassettensystem lassen sich die Möglichkeiten zwischen SingleCircuit (SC), MultiCircuit (MC), Splitter oder kombinierten Anwendungen problemlos realisieren. Das CTS ist als eine reine Spleissvorrichtung entwickelt worden. Daher ist es möglich, Blownfibers auf einfache Art und Weise mit Pigtails zu verbinden. Ein weiterer Vorteil des CTS ist das nach vorne aufklappbare Scharniersystem, das einen optimalen Zugang zu allen eingebauten Kassetten ermöglicht. 
 

Blindmodule

Blindmodule

Mithilfe des skalierbaren Ansatzes von SYLFA Classic kann Raum für Investitionen ermöglicht werden. Die offenen Modulpositionen können mit SYLFA Classic Blindmodulen geschlossen werden, so dass die Effizienz der Installation unterstützt wird. Die Glasfasern sind dadurch auch vor einem manuellen Zugriff besser geschützt.

HABEN SIE EINE FRAGE?