Back

Unternehmen

Lösungen

Produkte

Services

Kontakt

Kontakt
PCIC Europe 2022
PCIC Europe 2022
PCIC (Petroleum & Chemical Industry Committee) Europe ist das führende europäische Forum für den Informationsaustausch über die praktische Anwendung von Elektrizität und Automatisierung in der Erdöl-, Chemie- und Pharmaindustrie, einschließlich aller vor- und nachgelagerten Aktivitäten.
7.6.2022 - 9.6.2022
Deutsch
ODC®-4

ODC®-4

Fiberoptische Schnittstelle mit 4 optischen Fasern für die Installation in den Bereichen Kommunikation, Transport und Industrie.

Eigenschaften

  • 4 Fasern, Single-mode oder Multimode
  • Konstruktion mit 4 × 1,25-mm-Ferrulen
  • Integrierte Buchse mit rechteckigem oder sechseckigem Flansch
  • Erweiterungsverbinder für Kabelverkettung
  • Schraub-Schliessmechanismus
  • Einfache und sichere Installation
  • Wasserfest, staubdicht und korrosionsbeständig
  • Wasserfeste Schutzkappen
  • EMB-geschützt
  • RoHS-konform
  • Volle Kompatibilität mit früherer Version
  • Erfüllt den Leistungsstandard IEC 61753-1 Cat. E

Spezifikationen

Technologie   Vollkeramische Ferrule und Hülse
Gehäusematerial   Vernickeltes Messing
Mechanische Leistung ODC-4-Stecker ≤ 800 N Zugbelastung
≤ 30 N statische Seitenbelastung
  ODC-4-Buchse ≤ 30 N Zugbelastung
Installation Drehmoment min. 1 Nm max. 2 Nm
Betriebstemperatur (1) IEC 61300-2-22 −40 bis +85 °C
Verbindungshaltbarkeit   1000 Zyklen (2)
Schutzart (verbunden) IEC 60529 IP68
Salznebel IEC 61300-2-26 30 Tage genehmigt
Vibration IEC 61300-2-1 genehmigt 10 bis 500 Hz/10 g
Stösse IEC 61300-2-9 100 g genehmigt

(1) abhängig vom Kabeltyp

(2) mit wiederholter Reinigung

 

Optische Leistung

Einfügungsdämpfung
IEC 61300-3-34
Single-mode Typ. ≤ 0,20 dB 97 % ≤ 0,45 dB
Einfügungsdämpfung
IEC 61300-3-34
Multimode Typ. ≤ 0,20 dB 97 % ≤ 0,50 dB
Rückflussdämpfung Single-mode ≥ 50 dB  

Zusätzliche Informationen

HABEN SIE EINE FRAGE?