Back

Unternehmen

Lösungen

Produkte

Services

Kontakt

Deutsch

Transceiver

Transceivers (CFP)

Transceivers (CFP)

Der CFP MSA-Standard (C Form-factor Pluggable, wobei C für Centum, hundert, steht) ist der erste Branchenstandard für Plug-fähige optische 40-Gb/s- und 100-Gb/s-Transceiver für Telekommunikations- und Datenübertragungsanwendungen.

CFP-Transceiver unterstützen verschiedene Protokolle (wie 40GbE, 100GbE, OC-768/STM-256, OTU4) und Medientypen (Multimode- und Singlemode-Fibreroptik sowie DWDM). Die Übertragungsdistanz reicht von einigen Metern bis 40 Kilometern (und mehr). Während die elektrische Verbindung auf 4 Spuren mit 10 Gb/s (bei 40G) und jeweils 10x 10 Gb/s in jede Richtung (bei 100G) basiert, variieren die optischen Schnittstellen zwischen der Unterstützung von Duplex-Singlemode-Fasern und Faserbändchen.

Transceivers (QSFP)

Transceivers (QSFP)

Der QFSP-Formfaktor ist ein Branchenstandard der zweiten Generation für steckfähige optische 40-Gb/s-Transceiver. Grösse und Verlustleistung werden im Vergleich zu CFP der ersten Generation deutlich reduziert.

40G-QSFPs sind als SR4-Variante (Multimode für bis zu 100/150 Meter) und LR4-Variante (Singlemode für bis zu 10 km) erhältlich. Die LR4-Version nutzt im 1270-nm- bis 1330-nm-Bereich 4 x 10-Gb/s-CWDM-Wellenlänge in Kombination mit SOA für hohe Reichweite.

Transceivers (SFP)

Transceivers (SFP)

1 bis 4Gb/s, fest angebracht oder Multirate, mit oder ohne digitaler Diagnose für Ethernet, Fibre Channel, SDH / SONET. Link-Budgets mit bis zu 41 dB für alle 18 ITU CWDM-Kanäle. DWDM- und Bidi-Typen verfügbar.

Transceivers (SFP+)

Transceivers (SFP+)

9,95 bis 11,1 Gb/s Multirate oder 9,95 bis 10,5 Gb/s Standard. Alle Typen verfügen über digitale Diagnosen.
Für Ethernet, Fibre Channel, SDH / SONET. Link-Budgets mit bis zu 23 dB für alle 18 ITU CWDM-Kanäle, bis zu 23 dB für volles DWDM c-Band. Typen für 18GFC, 8GFC oder 6G CPRI verfügbar

Transceivers (XFP)

Transceivers (XFP)

Verfügbar in "grau" (1310 nm/1550 nm), "farbige" CWDM- und DWDM-Varianten. 9,95 bis 11,1 Gb/s Multirate, 9,95 bis 10,5 Gb/s fest. Link-Budgets mit bis zu 23 dB für alle 18 ITU CWDM-Kanäle, bis zu 28 dB für ganzes DWDM c-Band.

Es sind verschiedene einstellbare Elemente verfügbar.
Auf Anfrage gibt es verschiedene Codierungen.